Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Pandalus stenolepis Garnele

Pandalus stenolepis ist eine Kaltwassergarnele.



Steckbrief

lexID:
11565 
Wissenschaftlich:
Pandalus stenolepis 
Umgangssprachlich:
Garnele 
Englisch:
Rough patch shrimp, Roughpatch Shrimp,Dock shrimp 
Kategorie:
Garnelen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Pandalidae (Familie) > Pandalus (Gattung) > stenolepis (Art) 
Erstbestimmung:
Rathbun, 1902 
Vorkommen:
Alaska, Kanada, Nord-Ost-Pazifik, USA 
Meerestiefe:
18 - 229 Meter 
Größe:
bis zu 5,5cm 
Temperatur:
6,5°C - 7,3°C 
Futter:
Aas, Kadaver, Allesfresser (omnivor) 
Schwierigkeitsgrad:
Kaltwassertier 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2018-06-02 14:03:52 

Haltungsinformationen

Pandalus stenolepis Rathbun, 1902

Pandalus ist eine Garnelengattung aus der Familie der Tiefseegarnelen, die ca. 20 Arten umfasst. Ihr Verbreitungsgebiet liegt im Nordatlantik und Nordpazifik. Garnelen der Gattung Pandalus besitzen ein relativ langes Rostrum, das Auge ist breiter als der Augenstiel. Sie sind protandrische Hermaphroditen, was bedeutet, dass sie sich zunächst als Männchen fortpflanzen und bei Pandalusgarnelen im Alter von ca. 1Jahr einen Geschlechtswechsel vollziehen . Die Larven schlüpfen als Zoea und entwickeln sich über mehrere Larvenstadien zur juvenilen Garnele.

Pandalus stenolepis ist kleiner als die meisten anderen Pandalus Arten und sieht Pandalus danae am ähnlichsten, hat aber rote Flecken anstelle von diagonalen Streifen an den Seiten des Bauches und die blauen Flecken sind deutlicher. Es handelt sich um eine Kaltwassergarnele aus Alaska.

Garnelen der Gattung Pandalus sind Allesfresser, die auch kein Aas verschmähen.

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pandalus stenolepis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pandalus stenolepis