Anzeige
Fauna Marin GmbH Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik Fauna Marin GmbH AQZENO

Clinus venustris Gefleckter Klippfisch

Clinus venustris wird umgangssprachlich oft als Gefleckter Klippfisch bezeichnet.


...

Clinus venustris (Speckeld klipfish)_Port Elzabeth, 2008

Eingestellt von Muelly.
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Johan Swanepoel, Südafrika (Copyright Johan Swanepoel) Bilddetail


Steckbrief

lexID:
11513 
Wissenschaftlich:
Clinus venustris 
Umgangssprachlich:
Gefleckter Klippfisch 
Englisch:
Speckeld klipfish 
Kategorie:
Klippfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Clinidae (Familie) > Clinus (Gattung) > venustris (Art) 
Erstbestimmung:
Gilchrist & Thompson, 1908 
Vorkommen:
Namibia, Süd-Afrika 
Meerestiefe:
1 - 20 Meter 
Größe:
12 cm - 15 cm 
Temperatur:
10°C - 18°C 
Futter:
Invertebraten (Wirbellose), Mysis (Schwebegarnelen), Seeigel, Seesterne 
Schwierigkeitsgrad:
Kaltwassertier 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Clinus acuminatus
  • Clinus agilis
  • Clinus arborescens
  • Clinus berrisfordi
  • Clinus brevicristatus
  • Clinus cottoides
  • Clinus exasperatus
  • Clinus helenae
  • Clinus heterodon
  • Clinus latipennis
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2018-04-21 16:26:05 

Haltungsinformationen

Clinus venustris Gilchrist & Thompson, 1908

Clinus venustris ist ein Fisch aus der Familie Clinidae, die man umgangssprachlich als Klippfische oder Kelpfische bezeichnet. Klippfische bewohnen die gemäßigten Gewässer des Atlantik, des Indischen Ozeans und des Pazifik,und kommen sowohl in der nördlichen als auch der südlichen Hemisphäre vor. Nur vier Arten leben im tropischen Indopazifik. Klippfische bevorzugen felsige Küsten , aber auch Weichböden.

Clinus venustris ist rötlich-braun gefleckt, wird bis zu 15 cm groß und ernährt sich von kleinen Wirbellosen. Dieser Fisch laicht ganzjährig. Man kann den gefleckten Klippfisch häufig schon in Gezeitenpools finden.

Synonym:
Ophthalmolophus venustris (Gilchrist & Thompson, 1908)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Clinus venustris

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Clinus venustris