Anzeige
Fauna Marin GmbH Mrutzek Meeresaquaristik Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com compact-lab Tropic Marin

Sabella sp. 01 Schraubensabelle

Sabella sp. 01 wird umgangssprachlich oft als Schraubensabelle bezeichnet. Haltung im Aquarium: Sehr einfach. Es wird ein Aquarium von mindestens 50 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
1038 
AphiaID:
 
Wissenschaftlich:
Sabella sp. 01 
Umgangssprachlich:
Schraubensabelle 
Englisch:
Tubeworms 
Kategorie:
Röhrenwürmer 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Sabella (Gattung) > sp. 01 (Art) 
Vorkommen:
Indopazifik 
Größe:
bis zu 2cm 
Temperatur:
24°C - 28°C 
Futter:
Phytoplankton (Pflanzliches Plankton), Plankton, Staubfutter, Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 50 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Sehr einfach 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Sabella aculeata
  • Sabella amaeana
  • Sabella ammonita
  • Sabella arenaria
  • Sabella arundinacea
  • Sabella brevibarbis
  • Sabella calamus
  • Sabella chloraema
  • Sabella clavata
  • Sabella compressa
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2007-05-07 14:34:25 

Haltungsinformationen

Diese kleineren Arten von Röhrenwürmern (wir nennen sie Schraubensabellen), sie sind in der Natur meist in schattigen Bereichen, oft auch unter Überhängen zu finden.

Sie kommen meist mit Lebenden Steinen ins Aquarium und vermehren sich durchs Zufüttern mit geeignetem Futter (Staubfutter etc.) besonders gut.

Die Färbung ist vielfach weiss, seltener auch farbig.
Man sollte bei der Pflege dieser schönen Tiere auf Falterfische verzichten, die die Röhrenwürmer natürlich sofort auf ihrem Speiseplan haben.


Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Sabella sp. 01

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Sabella sp. 01