Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Haltungserfahrungen zu Salarias alboguttatus

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Salarias alboguttatus in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Salarias alboguttatus zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Salarias alboguttatus haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Salarias alboguttatus

Haltungserfahrungen unserer Benutzer

xXOlliXx am 29.09.12#1
Ich halte den Salaris jetzt seit ca.3 Monaten. Aus meiner Sicht, kann ich nicht sagen das es sich hier um ein schlecht oder schwierig zu haltenden Fisch handelt. Er geht bei mir an Ersatzfutter genau so wie an Frostfutter. Schön zu beobachten ist, dass er ein recht territoriales verhalten an den Tag legt und nach kurzer Eingewöhnung nicht mehr scheu ist, eher im Gegenteil, wenn man vor das Aquarium tritt, versucht er einen durch die Scheibe an zu gehen.

Der Salaris allboguttatus ist in der Lage, seine Färbung dem Untergrund an zu passen, welches Teilweise ein recht ansehnliches Farbenspiel erscheinen lässt.

Neben der Tatsache, dass er ein recht anspruchsloser Pflegling ist, kommt auch der Nutzen zum tragen. Bei mir im Becken geht er an die Rote Büschelalge (Asparagopsis sp.) ran. Man kann deutlich sehen, an welchen stellen er von den Steinen gepickt hat.
estmaik am 25.05.14#2
Ich habe dieses schöne Tier seit 6 Wochen als "Erstbesatz" im neu eingerichteten Becken.
Sehr scheu und nur nachtaktiv.Seine Färbung war komplett dunkel.
Ich habe heute Anemonenfische und Riffbarsche zugesetzt.
Innerhalb einer Stunde zeigt er ein komplett veränderdes Verhalten.Er schwimmt gemeinsam mit den anderen und läßt sich von nichts aus der Ruhe bringen.
Seine weiße Punktierung ist jetzt auch wunderschön zu sehen.
Vermutlich hat ihm Gesellschaft gefehlt.
Aufwuchsalgen sind seine Delikatesse.



Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Salarias alboguttatus in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Salarias alboguttatus zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Salarias alboguttatus haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Salarias alboguttatus