Anzeige
Fauna Marin GmbH Tunze.com compact-lab Tropic Marin Meerwasser24.de Tropic Marin All for Reef

Haltungserfahrungen zu Halichoeres cosmetus

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Halichoeres cosmetus in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Halichoeres cosmetus zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Halichoeres cosmetus haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Halichoeres cosmetus

Haltungserfahrungen unserer Benutzer

gelöscht am 11.09.06#1
Ich möchte noch kurz hinzufügen, dass dieser Lippfisch besonders intensiv nach Acropora-Strudelwürmern sucht. Meiner Meinung nach besser geeignet als Pseudocheilinus hexataenia.
Sascha Bücker am 14.01.07#2
Ein super pflegeleichtes Tier, was sich hervoragend im Riffbecken vergesellschaften lässt. Absolut friedlich. Er schläft zwar bei mir auch im Sand, aber weden beim Schlafengehen, noch tagsüber werden irgendwelche Stein, oder Korallen umgeschmissen. Er ist den ganzen Tag nach fressbaren Kleintieren auf der Suche. Seit dem ich ihn bei mir im Becken habe, sind keine Strudelwürmer mehr an Accros aufgetaucht.
Matzaton am 22.07.08#3
Nur kurz, da es Sascha Bücker zwar schon geschrieben hat aber ich finde es geht etwas unter! ER SCHLÄFT IM BODENGRUND also er buddelt sich im Sand ein!!!! Sieht toll aus wenn man es schafft es zu beobachten wie er sich aus dem Sand am morgen wieder ausgräbt!
Matzaton am 11.09.08#4
Zusatz, sollten nicht mit Tridacnas gehalten werden denn über kurz oder lang werden diese von den Lippfischen dermaßen gestresst das sie nicht mehr öffnen und sterben ( jedenfalls bei kleinen Muscheln )


Aquajodi am 03.09.14#5
Er frisst nicht nur Strudelwürmer sondern auch kleine Schnecken. Nachdem ich den Lippfisch einsetzt hatte waren nach einigen Tagen keine mehr zu sehen. Ich hatte sicher über 50 kleine Schnecken im Aquarium die jetzt alle weg sind. Zudem schießt unser Lippfisch hin und wieder in den Sand, nimmt einiges Sand auf-> spuckt es wieder aus und frisst dadurch gefangene Kleinstlebewesen.
Ronny-Berlin am 03.10.16#6
Ein wunderschöner Lippfisch der lebhaft seine Bahnen zieht und immer auf der Suche nach Futter ist. Frisst bei mir keine Muscheln oder Schnecken, dieses Verhalten dürfte wohl mit Nahrungsmangel/zu wenig Füttern zusammenhängen.
"Droht" oft allen Besuchern die sich dem Becken nähern und wirbelt dabei viel feinen Sand auf um all zu neugierige Beobachter zu vertreiben.
Sehr friedlich gegenüber allen anderen Fischen, Diese müssen ihn schon direkt angehen damit er sich wehrt. Sehr neugierig, neu eingesetzte Korallen oder ähnliches werden sofort auf fressbares untersucht, was beim ankleben neuer Tiere manchmal stören kann. Eine wirkliche Bereicherung für jedes Riffbecken! Entwickelt seine Farben erst spät aber dann ein richtiges Juwel im Becken.

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Halichoeres cosmetus in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Halichoeres cosmetus zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Halichoeres cosmetus haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Halichoeres cosmetus