Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Profil von chris6020a

Dabei seit
31.07.14

zuletzt Online
ausgeblendet

Über chris6020a

Die letzten Beiträge von chris6020a

Diskussionen

Keine

Haltungserfahrungen

Meiacanthus kamoharai thumbnail

chris6020a @ Meiacanthus kamoharai am 29.08.16

Halte diesen Fisch nun seit ca. 3 Monaten in einem 300 Liter Aquarium mit entsprechend kleinem Besatz. Das Einsetzen (war schon ziemlich ausgewachsen) war völlig problemlos, die Pärchen Chrysiptera parasema und Amphiprion perideraion sind zackig angeschwommen, haben aber 5 cm vor ihm eine Vollbremsung gemacht und seitdem ist Ruhe, außer wenn er ihrem Laichplatz zu nahe kommt. Sogar der Ecsenius stigmatura ignoriert ihn.
Selbst ist er bisher sehr friedlich und belästigt auch keine niederen Tiere.
Er ging sofort ans Futter (Flocken, rote Mückenlarven, Artemia etc.) und zeigte sich immer im ganzen Becken, vor allem im Freiwasser, obwohl der Riffaufbau viel Struktur und Verstecke bietet. MIt Temperaturen um 27 Grad kommt er gut zurecht, auch Spitzen mit 29 Grad verändern sein Verhalten nicht.
Fazit: in meinem Becken mit kleinem, manchmal gar nicht so ruhigem Besatz eine absolute Bereicherung.

Chromis dimidiata thumbnail

chris6020a @ Chromis dimidiata am 25.09.14

Ich hatte ein Pärchen dieser schönen Fische bis vor kurzem in meinem 300 Liter Becken. Die Größenangabe mit bis 5 cm stimmt nicht, mein größerer war ca 8 cm. Leider sind diese Fische sehr territorial, was bedeutet, dass sie das ganze Becken (100x60x50) als ihr Reich ansahen und die beiden Chromis vanderbiltii und die Escenius stigmatura, die ja doch recht wehrhaft sind ständig drangsalierten. Als alle anderen Fische nur mehr Stressfärbung zeigten, mussten sie raus - schade.
Ansonsten ein sehr aktiver und schneller Schwimmer, robust und ging bei mir sofort an Futter (Flocken, Artemien, Cyclops - Mysis mochten sie nicht)

Schwierigkeitsgrad an sich leicht, wenn das Becken groß genug ist.

Diploastrea heliopora thumbnail

chris6020a @ Diploastrea heliopora am 31.07.14

Ein sehr schönes Tier in grün-violett. Haltung scheint bei guten Wasserwerten nicht allzu schwer. Fährt in der Nacht bis zu 10 cm lange Kampftentakel aus, also auf entsprechenden Abstand achten.

Edit KS

"Was ist das?"

was ist das thumbnail

chris6020a @ Korallen & Co am 05.08.15

Sieh Dir mal Favites pentagona an, könnte hinkommen. Favites ist es ziemlich sicher.

Gruß
Christoph

was ist das thumbnail

chris6020a @ Korallen & Co am 05.08.15

Tubipora musica ist es ziemlich sicher nicht.

Gruß
Christoph

was ist das thumbnail

chris6020a @ Korallen & Co am 05.08.15

Sieh Dir mal die Seriatopra caliendrum an.
Könnte so was sein.
Gruß
Christoph

was ist das thumbnail

chris6020a @ Krustentiere am 25.11.14

Hallo Beastiependent, danke für die Hilfe bei dem schlechten Handybild. Leider ging´s nicht besser...
Ja, die Scheren sehen schon eher nach Algenfresser aus, aber sie sind rot, nicht schwarz. Bei allen Bilder der Xanthiden, die ich bisher kenne sind die Scherenfinger dunkel.
Ich versuch mal ein besseres Bild zu bekommen.

was ist das thumbnail

chris6020a @ Krustentiere am 11.11.14

Hallo Garnele,

sieh Dir mal das letzte Photo auf der Seite an https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere/3521_Chlorodiella_cytherea.htm
Könnte sie das sein? Die Scheren schauen mal nach harmlosem Algenfresser aus.

Grüße
Chris