Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik

Dichotomaria tenera Rotalge

Dichotomaria tenera wird umgangssprachlich oft als Rotalge bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher.



Steckbrief

lexID:
9336 
Wissenschaftlich:
Dichotomaria tenera 
Umgangssprachlich:
Rotalge 
Englisch:
Flat galaxaura 
Kategorie:
Rotalgen 
Stammbaum:
Plantae (Reich) > Rhodophyta (Stamm) > Florideophyceae (Klasse) > Nemaliales (Ordnung) > Galaxauraceae (Familie) > Dichotomaria (Gattung) > tenera (Art) 
Erstbestimmung:
(Kjellman) Huisman, J.T.Harper & G.W.Saunders, 2004 
Vorkommen:
Madagaskar, Mauritius, Süd-Afrika 
Größe:
bis zu 9cm 
Temperatur:
°C - 25°C 
Futter:
Fotosynthese  
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2016-02-18 20:14:01 

Haltungsinformationen

Dichotomaria tenera (Kjellman) Huisman, J.T.Harper & G.W.Saunders, 2004

Die flachblättrige Rotalge ist meist in Gezeitenpools und in flachen Riffen bis in Tiefen von ca. 40 m anzutreffen. Die Farbe ist rosa-rot mit roten Spitzen.

Synonym:
Galaxaura tenera

Biota > Plantae (Kingdom) > Rhodophyta (Phylum) > Eurhodophytina (Subdivision) > Florideophyceae (Class) > Nemaliophycidae (Subclass) > Nemaliales (Order) > Galaxauraceae (Family) > Dichotomaria (Genus) > Dichotomaria tenera (Species)

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Dichotomaria tenera

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Dichotomaria tenera