Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Kölle Zoo Aquaristik

Epibulus brevis Lippfisch

Epibulus brevis wird umgangssprachlich oft als Lippfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 2000 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

Copyright Jim Greenfield, Foto Bali, Indonesien

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
8109 
Wissenschaftlich:
Epibulus brevis 
Umgangssprachlich:
Lippfisch 
Englisch:
Latent slingjaw wrasse 
Kategorie:
Lippfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Labridae (Familie) > Epibulus (Gattung) > brevis (Art) 
Erstbestimmung:
Carlson, Randall & Dawson, 2008 
Vorkommen:
Australien, Bali, Cebu, Flores, Indonesien, Lombok, Malaysia, Palau, Papua, Papua-Neuguinea, Philippinen, Salomon-Inseln, Sulawesi 
Meerestiefe:
3 - 18 Meter 
Größe:
13.5 cm - 18.5 cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Felsgarnelen, Garnelen, Krabben, Krustentiere, Mysis (Schwebegarnelen), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 2000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2019-06-27 14:31:09 

Haltungsinformationen

Carlson, Randall & Dawson, 2008

Unser besonderer Dank für die Nutzung des ersten Bildes gehen an Jim Greenfield, der den Lippfisch in den Gewässern um Bali in Indonesien fotografieren konnte.

Der Lippfisch wird für den Meerwasserhandel gezielt gefangen.

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Labridae (Family) > Epibulus (Genus) > Epibulus brevis (Species)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Epibulus brevis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Epibulus brevis