Anzeige
Fauna Marin GmbH Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Meerwasser24.de Tropic Marin All for Reef

Acanthocardia echinata Stachelige Herzmuschel

Acanthocardia echinata wird umgangssprachlich oft als Stachelige Herzmuschel bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher.


...

Copyright Gilles Cavignaux

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
7649 
AphiaID:
138992 
Wissenschaftlich:
Acanthocardia echinata 
Umgangssprachlich:
Stachelige Herzmuschel 
Englisch:
European Prickly Cockle 
Kategorie:
Muscheln 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Bivalvia (Klasse) > Cardiida (Ordnung) > Cardiidae (Familie) > Acanthocardia (Gattung) > echinata (Art) 
Erstbestimmung:
(Linnaeus, ), 1758 
Vorkommen:
Ägypten, Algerien, Britische Inseln, Europäische Gewässer, Israel, Kanarische Inseln, Marokko, Mittelmeer, Nord-Afrika, Nord-Atlantik, Nordsee, Ost-Atlantik, Skandinavien, Spanien, Straße von Gibralta, Tunesien 
Größe:
bis zu 7.5cm 
Temperatur:
°C - 23°C 
Futter:
Plankton, Suspensionsfresser 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-10-27 20:43:37 

Haltungsinformationen

(Linneaus, 1758)

Diese Herzmuschel findet man in feinem Sand- und Kiesboden, oftmals mit Schlamm in Küstennähe, wobei die Muschel auch in Tiefen um 200 Meter nachgewiesen wurde.

Die Schalenseiten der Muscheln zeigen eine rehbraune bis dunkelbraune Farbe, das Muschelfleisch variiert in der Farbe von weiß bis rosafarben.

Der Fuß, mit dem sich das Tier im Boden hält, hat eine hautfarbene oder rote Färbung, das Tier hat zwischen 18 und 23 Rippen, die Schalenränder sind gezackt.

Synonyme:
Acanthocardia echinata echinata (Linnaeus, 1758)
Acanthocardia mucronata (Poli, 1791)
Cardium (Acanthocardium) echinatum Linnaeus, 1758
Cardium (Acanthocardium) echinatum adriaticum Coen, 1941
Cardium (Acanthocardium) echinatum hirtissimum Coen, 1941
Cardium (Acanthocardium) echinatum submuticum Coen, 1941
Cardium bullatum Locard, 1892
Cardium deshayesii Payraudeau, 1826
Cardium duregnei Monterosato, 1891
Cardium echinatum Linnaeus, 1758
Cardium echinatum var. expansa Jeffreys, 1864
Cardium echinatum var. ovata Jeffreys, 1864
Cardium flexuosum Gmelin, 1791
Cardium hystrix Lightfoot, 1786
Cardium mucronatum Poli, 1791
Cardium novum Coen, 1941

Sytsematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Bivalvia (Class) > Heterodonta (Subclass) > Euheterodonta (Infraclass) > Veneroida (Order) > Cardioidea (Superfamily) > Cardiidae (Family) > Cardiinae (Subfamily) > Acanthocardia (Genus)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Acanthocardia echinata

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Acanthocardia echinata