Anzeige
Fauna Marin GmbH Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Kölle Zoo Aquaristik AQZENO

Phestilla sibogae Fadenschnecke

Phestilla sibogae wird umgangssprachlich oft als Fadenschnecke bezeichnet. Haltung im Aquarium: Für Aquarienhaltung nicht geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
7092 
AphiaID:
536544 
Wissenschaftlich:
Phestilla sibogae 
Umgangssprachlich:
Fadenschnecke 
Englisch:
Nudibranch 
Kategorie:
Nacktschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Nudibranchia (Ordnung) > Trinchesiidae (Familie) > Phestilla (Gattung) > sibogae (Art) 
Erstbestimmung:
Bergh, 1905 
Vorkommen:
Australien, Fidschi, Indonesien, Indopazifik, Mosambik, Papua-Neuguinea, Rotes Meer, Singapur, Süd-Afrika, Sulawesi, West-Pazifik 
Meerestiefe:
Meter 
Größe:
1.5 cm - 3.5 cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Hydrozoonpolypen, Nahrungsspezialist 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Phestilla panamica
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2019-01-26 13:48:27 

Haltungsinformationen

Phestilla sibogae Bergh, 1905

Die Körpergrundfarbe ist lila, wobei die langen Cerata abwechselnd lila, gelb und rot-orange gefärbt sind.Die hell bis dunkel lila Rhinophoren sind glatt und sehr lang.Die Schnecke ist ein Nahrungsspezialist,ernährt sich von den orangfarbenen Hydrozoonpolypen der Gattung Sertularella quadridens.

Verwechslungsmöglichkeit besteht mit der sehr ähnlich aussehenden Flabellina rubrolineata.

Synonyme:
Aeolidia edmondsoni Ostergaard, 1955
Aeolidiella edmondsoni (Ostergaard, 1955)
Tenellia sibogae (Bergh, 1905)

Bilder

Laich

1

Allgemein

1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Phestilla sibogae

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Phestilla sibogae