Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Aqua Medic

Jujubinus exasperatus Rauher Jujubenkreisel

Jujubinus exasperatus wird umgangssprachlich oft als Rauher Jujubenkreisel bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 50 Liter empfohlen.


...

Jujubinus exasperatus © Anne Frijsinger & Mat Vestjens, Holland,Bild aus der Adria

Eingestellt von Muelly.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
6490 
Wissenschaftlich:
Jujubinus exasperatus 
Umgangssprachlich:
Rauher Jujubenkreisel 
Englisch:
Exasperating top-shell,rough top shell,keeled jujubeshell 
Kategorie:
Gehäuseschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Trochida (Ordnung) > Trochidae (Familie) > Jujubinus (Gattung) > exasperatus (Art) 
Erstbestimmung:
(Pennant, ), 1777 
Vorkommen:
Adria, Britische Inseln, Europäische Gewässer, Mittelmeer, Nord-Atlantik, Ost-Atlantik 
Größe:
0.7 cm - 1 cm 
Temperatur:
10°C - 25°C 
Futter:
Algen 
Aquarium:
~ 50 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Jujubinus alboranensis
  • Jujubinus augustoi
  • Jujubinus baudoni
  • Jujubinus catenatus
  • Jujubinus curinii
  • Jujubinus dispar
  • Jujubinus eleonorae
  • Jujubinus errinae
  • Jujubinus escondidus
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-12-08 20:21:45 

Haltungsinformationen

Jujubinus exasperatus (Pennant, 1777)

Jujubinus exasperatus gehört zur Familie Trochidae,den Kreiselschnecken. Die Bezeichnung Kreiselschnecke kommt von der Ähnlichkeit vieler Gehäuse mit einem Spielkreisel.Kreiselschnecken sind weltweit verbreitet. Es gibt unter ihnen Pflanzenfresser, aber auch räuberisch lebenden Arten.

Jujubinus exasperatus hat ein kegelförmiges bis zu 1 cm großes Gehäuse. Unten ist das Gehäuse flach. Die Farbe der ersten Windungen ist in der Regel rötlich, die nachfolgenden Windungen sind weißlich mit roten, braunen oder manchmal auch schwarzen Streifen.Diese Schnecke lebt auf Seegras, vor allem auf Zostera, in Tiefen von 1-40 m.

Es gibt Verwechslungsmöglichkeiten mit der sehr ähnlich aussehenden Jujubinus striatus.

Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Vetigastropoda (Subclass) > Trochoidea (Superfamily) > Trochidae (Family) > Cantharidinae (Subfamily) > Jujubinus (Genus)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Jujubinus exasperatus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Jujubinus exasperatus