Anzeige
Fauna Marin GmbH aquariOOm.com Tunze.com compact-lab Tropic Marin Meerwasser24.de

Obelia geniculata Obeliapolyp, Glockenpolyp

Obelia geniculata wird umgangssprachlich oft als Obeliapolyp, Glockenpolyp bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
6376 
AphiaID:
117388 
Wissenschaftlich:
Obelia geniculata 
Umgangssprachlich:
Obeliapolyp, Glockenpolyp 
Englisch:
Obelia Geniculata 
Kategorie:
Quallen - Hydrozoa 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Cnidaria (Stamm) > Hydrozoa (Klasse) > Leptothecata (Ordnung) > Campanulariidae (Familie) > Obelia (Gattung) > geniculata (Art) 
Erstbestimmung:
(Linnaeus, ), 1758 
Vorkommen:
Arktische Gewässer, Brasilien, Britische Inseln, Chile, Europäische Gewässer, Florida, Golf von Maine, Golf von Mexiko, Indopazifik, Japan, Kanada, Mittelmeer, Neuseeland, Nord-Atlantik, Nordsee, Skandinavien, USA, Zirkumpolar 
Größe:
2 cm - 5 cm 
Temperatur:
2°C - 28°C 
Futter:
Filtrierer, Plankton, Suspensionsfresser 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-11-08 21:20:18 

Haltungsinformationen

(Linnaeus, 1758)

Obelia geniculata ist ein koloniales Hydrozoon, das überwiegend in polaren Gewässern beheimatet ist, aber auch in subtropischen, borealen und tropischen Gewässern in einem Tiefenbereich von 3 - 32 Metern anzutreffen ist.

Das epiphytische Hydrozoon siedelt in moderat bewegten Wasserregionen bevorzugt auf dem zu den Braunalgen gehörenden Riesentang (Macrocystis pyrifera).

Ein charakteristischen Kennzeichen dieses Hydrozoon sind die im zick-zack Verlauf wachsenden Internodien.

Synonyme:
Campanularia geniculata (Linnaeus, 1758) Laomedea geniculata (Linnaeus, 1758)
Sertularia geniculata Linnaeus, 1758

Bilder

Allgemein

1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Obelia geniculata

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Obelia geniculata