Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Theonella swinhoei Wurzelschwamm

Theonella swinhoei wird umgangssprachlich oft als Wurzelschwamm bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet.



Steckbrief

lexID:
6265 
AphiaID:
171264 
Wissenschaftlich:
Theonella swinhoei 
Umgangssprachlich:
Wurzelschwamm 
Englisch:
Swinhoe's Sponge 
Kategorie:
Schwämme 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Porifera (Stamm) > Demospongiae (Klasse) > Tetractinellida (Ordnung) > Theonellidae (Familie) > Theonella (Gattung) > swinhoei (Art) 
Erstbestimmung:
Gray, 1868 
Vorkommen:
Ägypten, Indischer Ozean, Indopazifik, Madagaskar, Ost-Afrika, Philippinen, Rotes Meer, Saudi-Arabien, Seychellen 
Größe:
bis zu 30cm 
Temperatur:
20°C - 25°C 
Futter:
Plankton 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Theonella annulata
  • Theonella atlantica
  • Theonella complicata
  • Theonella conica
  • Theonella cupola
  • Theonella cylindrica
  • Theonella deliqua
  • Theonella ferruginea
  • Theonella incerta
  • Theonella invaginata
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-10-23 20:02:30 

Haltungsinformationen

Theonella swinhoei Gray, 1868

Theonella swinhoei ist ein häufig in Riffen anzutreffender Schwamm,wird bis zu 30 cm groß und lebt in Tiefen bis zu 20 m.

Theonella swinhoei besitzt, wie viele Schwämme, chemische Abwehrstoffe zur Verteidigung gegen Freßfeinde. Diese Substanzen sind Gegenstand umfangreicher medizinischer und therapeutischer Untersuchungen und Forschungsvorhaben.

Biota > Animalia (Kingdom) > Porifera (Phylum) > Demospongiae (Class) > Lithistida (Order) > Theonellidae (Family) > Theonella (Genus)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Theonella swinhoei

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Theonella swinhoei