Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Balistapus undulatus Orangestreifen Drückerfisch

Balistapus undulatus wird umgangssprachlich oft als Orangestreifen Drückerfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nur für erfahrene Halter geeignet. Es wird ein Aquarium von mindestens 3500 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
515 
Wissenschaftlich:
Balistapus undulatus 
Umgangssprachlich:
Orangestreifen Drückerfisch 
Englisch:
Orange-lined triggerfish 
Kategorie:
Drückerfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Tetraodontiformes (Ordnung) > Balistidae (Familie) > Balistapus (Gattung) > undulatus (Art) 
Erstbestimmung:
(Park, ), 1797 
Vorkommen:
Ägypten, Amerikanisch-Samoa, Andamanensee, Australien, Banggai-Inseln, Brunei Darussalam, Cayman Inseln, Chagos-Archipel, China, Cookinseln, Costa Rica, Fidschi, Französisch-Polynesien, Great Barrier Riff, Guam, Hawaii, Indien, Indischer Ozean, Indonesien, Indopazifik, Japan, Jemen, Jordanien, Kambodscha, Kiribati, La Réunion, Madagaskar, Malaysia, Malediven, Marquesas-Inseln, Marshallinseln, Mikronesien, Mosambik, Myanmar (ehem. Birma), Neukaledonien, Nördliche Mariannen, Palau, Papua, Papua-Neuguinea, Philippinen, Raja Ampat, Rotes Meer, Samoa, Saudi-Arabien, Seychellen, Singapur, Somalia, Sri Lanka, Süd-Afrika, Sudan, Sumatra, Tahiti, Taiwan, Tansania, Thailand, Timor-Leste, Tonga, Tuamotu-Archipel, Vanuatu, Vietnam, Weihnachtsinsel  
Größe:
32 cm - 35 cm 
Temperatur:
23°C - 26°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Futtergarnelen, Garnelen, Krabben, Muschelfleisch, Muscheln (Mollusken), Seeigel 
Aquarium:
~ 3500 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Nur für erfahrene Halter geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2004-10-27 10:31:59 

Haltungsinformationen

(Park, 1797)

Eher geeignet für den geübten Aquarianer !

Beim Einsatz in das Aquarium recht heikel, aber wenn mal eingewöhnt, gut zu halten.
Drückerfische haben sehr kräftige Kiefer, womit sie auch harte Schalen knacken können.

Vorsicht: Drückerfische fressen auch Seeigel.

Sie blasen sie erst mit einem kräftigen Wasserschwall um und fressen sie dann von der ungeschützten Seite her auf.
Alle Drückerfische sind recht aggressiv gegen Artgenossen, aber auch gegenüber anderen Fischen.
Ist also nicht so das Richtige für das friedliche Gemeinschaftsbecken.
Gerade der D. undulatus gilt als wenig friedlich!

Synonyme:
Balistapus undulates (Park, 1797)
Balistes aculeatus viridis Bennett, 1828
Balistes lineatus Bloch & Schneider, 1801
Balistes minor Forsskål, 1775
Balistes porcatus Gronow, 1854
Balistes undulatus Park, 1797
Balistopus undulatus (Park, 1797)

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Tetraodontiformes (Order) > Balistidae (Family) > Balistapus (Genus) > Balistapus undulatus (Species)

Weiterführende Links

  1. Fishbase
  2. Hippocampus Bildarchiv (de)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1
1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

Pepe am 24.01.09#5
Hai zusammen...

Habe das Tier jetzt seit ca. 1.Jahr bei mir im Becken ( 1000 l ). Und muss sagen das er mit der friedlichste Fisch im Becken ist.

MFG Pepe
Pepe am 13.09.08#4
Hai...#

Also ich habe den Drücker jetzt seit ca. 1. Jahr bei mir im Becken und muss sagen es ist der ruhigste Drücker den ich je hatte.

War von anfang an ein sehr angenehmer Fisch der keinen Stres mit den anderen Fischen bekommen hat.

Kann den Drücker aus meiner Sicht nur empfehlen...

MFG Pepe
Pepe am 04.05.08#3
Hai zusammen...

Also ich halte diesen schönen Drücker schon seit fast einem halben Jahr in meinem Becken. Er ist mit der friedlichste Fisch in meinem Becken...Kann keine übergriffe auf andere Fische feststellen. Halt ein lieber Kerl.

MFG Pepe
5 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Balistapus undulatus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Balistapus undulatus