Anzeige
Fauna Marin GmbH Tunze.com compact-lab Tropic Marin Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com

Nerophis lumbriciformis Krummschnäuzige Schlangennadel

Nerophis lumbriciformis wird umgangssprachlich oft als Krummschnäuzige Schlangennadel bezeichnet. Haltung im Aquarium: Kein Anfängertier. Es wird ein Aquarium von mindestens 250 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

copyright Erling Svensen, Norwegen

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
5082 
Wissenschaftlich:
Nerophis lumbriciformis 
Umgangssprachlich:
Krummschnäuzige Schlangennadel 
Englisch:
Worm pipefish 
Kategorie:
Seenadeln 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Syngnathiformes (Ordnung) > Syngnathidae (Familie) > Nerophis (Gattung) > lumbriciformis (Art) 
Erstbestimmung:
(Jenyns, ), 1835 
Vorkommen:
Britische Inseln, Europäische Gewässer, Isle of Man, Marokko, Ost-Atlantik, Portugal, Skandinavien, Spanien, Straße von Gibralta, West-Afrika 
Größe:
15 cm - 17 cm 
Temperatur:
°C - 27°C 
Futter:
Fischbrut, Invertebraten (Wirbellose) 
Aquarium:
~ 250 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Kein Anfängertier 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-01-30 21:37:03 

Haltungsinformationen

(Jenyns, 1835)

Die Krummschnäuzige Schlangennadel ist ein Bewohner der intertidialen Zone, sprich des Küstenbereichs bis in eine von Tauchern erreichbare Tiefe bis zu 30 Metern, besonders
um Felsen und den unteren Zweigausläufern von Algen.

Die Fortpflanzung der Seenadel erfolgt in den Sommermonaten, wobei Seenadeln erst mit einem Alter von 2 Jahren geschlechtsreif werden.

Die elterliche Fürsorge ist ausschließlich Aufgabe des Vaters, das Männchen trägt die ca. 60-90 befruchteten Eier in einer Bruttasche unter dem Schwanz.

Die Tiere sind, insbesondere zwischen den Algen, hervorragend getarnt.

Synonym:
Syngnathus lumbriciformis Jenyns, 1835

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Nerophis lumbriciformis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Nerophis lumbriciformis