Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik

Scomberomorus commerson Torpedo-Makrele

Scomberomorus commerson wird umgangssprachlich oft als Torpedo-Makrele bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet. Giftigkeit: Besitzt ein gesundheitsschädliches Gift.



Steckbrief

lexID:
4476 
AphiaID:
127024 
Wissenschaftlich:
Scomberomorus commerson 
Umgangssprachlich:
Torpedo-Makrele 
Englisch:
Narrow-barred Spanish Mackerel 
Kategorie:
Makrelen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Scombridae (Familie) > Scomberomorus (Gattung) > commerson (Art) 
Erstbestimmung:
(Lacepède, ), 1800 
Vorkommen:
Andamanensee, Australien, China, Fidschi, Guam, Indien, Indonesien, Japan, Kenia, Komoren, La Réunion, Lord Howe Insel, Madagaskar, Malaysia, Malediven, Mauritius, Mittelmeer, Myanmar (ehem. Birma), Neukaledonien, Palau, Papua-Neuguinea, Philippinen, Rotes Meer, Salomon-Inseln, Seychellen, Singapur, Somalia, Sri Lanka, Süd-Afrika, Taiwan, Thailand, Timor-Leste, Tokelau, Tonga, Tuvalu, Vietnam, Wallis und Futuna 
Größe:
120 cm - 240 cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Fischbrut, Fischeier, Garnelen, Invertebraten (Wirbellose), Kleine Fische, Krabben, Krebse, Krill (Euphausiidae), Krustentiere, Mysis (Schwebegarnelen), Räuberische Lebensweise, Ruderfußkrebse (Copepoden), Tintenfische, Sepien, Kraken, Kalmare (Cephalopoda 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Besitzt ein gesundheitsschädliches Gift 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Scomberomorus brasiliensis
  • Scomberomorus cavalla
  • Scomberomorus concolor
  • Scomberomorus guttatus
  • Scomberomorus koreanus
  • Scomberomorus lineolatus
  • Scomberomorus maculatus
  • Scomberomorus multiradiatus
  • Scomberomorus munroi
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2012-07-28 23:27:02 

Gift

Dies ist ein allgemeiner Hinweis!
Scomberomorus commerson besitzt ein gesundheitsschädliches Gift.
In der Regel geht von Tieren mit einem gesundheitsschädlichen Gift im normalen Aquarieaner-Alltag keine Gefahr aus. Lesen Sie die Nachfolgenden Haltungsinformationen und Kommentare von Aquarianern die Scomberomorus commerson bereits in ihrem Aquarium halten, um ein besseres Bild über die mögliche Gefahr zu erhalten. Bitte seien Sie im Umgang mit Scomberomorus commerson aber dennoch immer vorsichtig. Jeder Mensch reagiert anders auf Gifte.
Wenn Sie den Verdacht haben, mit dem Gift in Kontakt gekommen zu sein, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder den Giftnotruf.
Die Telefonnummer des Giftnotrufs finden Sie hier:
Übersicht Deutschland: GIZ-Nord
Übersicht Weltweit: eapcct.org

Haltungsinformationen

Mit bis zum 240cm Größe und mit einem Gewicht von 70 Kilogramm ist diese Makrele eindeutig ungeeignet für jedes Riffaquarium.

Der Name Torpedo-Makrele leitet sich von der Geschwindigkeit ab, mit dem dieser Jäger seiner Beute nachstellt oder noch größeren Fressfeinden zu entkommen versucht.

Die Torpedo-Makrele liebt ehr seichte, küstennahe, stark eingetrübte und weniger salzhaltige Meeresbereiche, in dem sie kleinen Fischen wie Anchovis, Heringe, Stachelmakrelen, Tintenfischen und Garnelen nachstellt.

Da die Torpedo-Makrele auch zu den Speisefischen des Menschen zählt, wird auch ihr nachgesagt, die
Ciguatera-Vergiftung auszulösen.

Trotz ihrer Größe gehört diese Makrele nicht zu den Spitzen - Prädatoren, diese Position nehmen große Haie und Raubwale ein.

Synonyme:
Cibium commersonii (Lacepède, 1800)
Cybium commersoni (Lacepède, 1800)
Cybium commersonii (Lacepède, 1800)
Cybium konam Bleeker, 1851
Cybium multifasciatum Kishinouye, 1915
Scomber commerson Lacepède, 1800
Scomber commersonii Lacepède, 1800
Scomber maculosus Shaw, 1803
Scomberomorous commerson (Lacepède, 1800)
Scomberomorus commercon (Lacepède, 1800)
Scomberomorus commersoni (Lacepède, 1800)
Scomberomorus commersonii (Lacepède, 1800)
Scomerommorus commerson (Lacepède, 1800)

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Perciformes (Order) > Scombroidei (Suborder) > Scombridae (Family) > Scombrinae (Subfamily) > Scomberomorus (Genus) > Scomberomorus commerson (Species)



Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Scomberomorus commerson

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Scomberomorus commerson