Anzeige
Fauna Marin GmbH Korallen-Zucht Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO

Mitra papalis Mitra Schnecke

Mitra papalis wird umgangssprachlich oft als Mitra Schnecke bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 300 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
3584 
Wissenschaftlich:
Mitra papalis 
Umgangssprachlich:
Mitra Schnecke 
Englisch:
Mitra papalis 
Kategorie:
Gehäuseschnecken 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Mitra (Gattung) > papalis (Art) 
Vorkommen:
Fidschi, Indopazifik, Neuguinea, West-Pazifik 
Größe:
5 cm - 15 cm 
Temperatur:
23°C - 28°C 
Futter:
Aas, Detritus, Debris (totes organisches Material) 
Aquarium:
~ 300 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Mitra abbatis
  • Mitra aerumnosa
  • Mitra aikeni
  • Mitra albocarnea
  • Mitra aliciae
  • Mitra amaura
  • Mitra ancillides
  • Mitra antillensis
  • Mitra arnoldeyasi
  • Mitra atjehensis
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2011-03-14 11:23:04 

Haltungsinformationen

Die Mitr- Schnecken (Mitra mitra und Mitra papalis lassen sich nicht einfach auseinander halten.
Sie werden bis zu ca. 16 cm groß.
Um sie richtig zu pflegen, sollte man über ein ca. 250 Liter großes Becken verfügen, in dem sich auch eine Sandschicht von mind. 5 cm, besser mehr, befindet.
Hierbei rät z.B. M. Mrutzek an, dass die Korngröße optimalerweise bei 3-5 mm liegen sollte.
Die Schnecken sind harmlose Aas- und Restefresser und an sich leicht zu pflegen.
Es gibt immer wieder Berichte, wonach sie auch Borstenwürmer nicht verschmähen.

Wir sind der Meinung, dass die meisten der heute im Handel befindlichen Mitra papalis eigentlich Mitrat mitra sind.
Wer Lust hat, kann ja mal auf den beiden Links zu Gastropods.com vergleichen.

Mitra papalis ist in den Windungen sichtbar gestuft und es finden sich kleine Höcker an den Stufen.
Wir versuchen aktuell Bilder zu bekommen, um das auf der Lexikon-Seite zu dokumentieren.


Class GASTROPODA ORTHOGASTROPODA
Order CAENOGASTROPODA - SORBEOCONCHA - HYPSOGASTROPODA - NEOGASTROPODA
SuperFamily MURICOIDEA
Family MITRIDAE MITRINAE



Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Mitra papalis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Mitra papalis