Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Kölle Zoo Aquaristik Mrutzek Meeresaquaristik

Aplysilla rosea Rosa Schwamm

Aplysilla rosea wird umgangssprachlich oft als Rosa Schwamm bezeichnet. Es wird ein Aquarium von mindestens 100 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
3214 
Wissenschaftlich:
Aplysilla rosea 
Umgangssprachlich:
Rosa Schwamm 
Englisch:
pink sponge 
Kategorie:
Schwämme 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Porifera (Stamm) > Demospongiae (Klasse) > Dendroceratida (Ordnung) > Darwinellidae (Familie) > Aplysilla (Gattung) > rosea (Art) 
Erstbestimmung:
(Barrois, ), 1876 
Vorkommen:
Europäische Gewässer, Neuseeland, Süd-Afrika 
Größe:
bis zu 27cm 
Temperatur:
23°C - 27°C 
Futter:
Phytoplankton (Pflanzliches Plankton), Plankton, Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 100 Liter 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2010-06-07 11:37:01 

Haltungsinformationen

Aplysilla rosea (Barrois, 1876)

Der Schwamm wurde eingestellt und das bereits vor längerer Zeit von Chrysokoll und nun auch von weiteren Mitgliedern.
Das lässt zumindest den Verdacht bzw. Schluss zu, einer doch häufigeren Verbreitung in Aquarien, vermutlich durch den Einsatz von lebenden Steinen.
Identifiziert werden konnte er schliesslich als Aplysilla rosea.
Er kommt wohl auch in verschiedenen Farben vor, unter anderem lila, braun, grau und schwarz.

Von chrysokoll kommt ein wichtiger Hinweis wegen des Aussehens:
Wenn der Härte-Grad des Wassers zu niedrig ist, erhält er solche Stacheln, wenn nicht, ist er ebenmäßig.

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

gunni40 am 13.07.12#1
Hallo ich habe meinen Schwamm auf Bali LS sitzen er misst ca.4x3 cm und befindet sich im Schatten bzw.ist dort gewachsen
1 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Aplysilla rosea

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Aplysilla rosea