Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Carcinus maenas Gemeine Strandkrabbe

Carcinus maenas wird umgangssprachlich oft als Gemeine Strandkrabbe bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Es wird ein Aquarium von mindestens 100 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
2600 
Wissenschaftlich:
Carcinus maenas 
Umgangssprachlich:
Gemeine Strandkrabbe 
Englisch:
Green crab 
Kategorie:
Krabben 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Portunidae (Familie) > Carcinus (Gattung) > maenas (Art) 
Erstbestimmung:
(Linnaeus, 1758) 
Vorkommen:
Argentinien, Australien, Brasilien, Britische Inseln, China, Europäische Gewässer, Färöer-Inseln, Hawaii, Island, Isle of Man, Japan, Kanada, Marokko, Neuseeland, Nord-Atlantik, Nordsee, Ostsee, Pakistan, Panama, Portugal, Skandinavien, Spanien, Sri Lanka, Süd-Afrika, USA, West-Atlantik , Zirkumtropisch 
Meerestiefe:
0 - 200 Meter 
Größe:
bis zu 6cm 
Temperatur:
-2°C - 12°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Detritus, Debris (totes organisches Material), Flockenfutter, Mysis (Schwebegarnelen) 
Aquarium:
~ 100 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2019-02-17 20:45:02 

Haltungsinformationen

(Linnaeus, 1758)

Von Chrysokoll:

Kommt Ursprünglich nur im europäischen West-Atlantik vor. Mittlerweile weltweite Sichtungen mit invasiver Tendenz.Größe: max. 6 cm
Alter: max. 5 Jahre (Männchen, Weibchen weniger).Zieht sich im Winter (in kalten Gegenden) komplett ins Wasser zurück.
Sollte also auch in einem Aquarium ohne Landteil haltbar sein.Frist so ziehmlich alles, mehr fleischlicher Anteil.

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Arthropoda (Phylum) > Crustacea (Subphylum) > Malacostraca (Class) > Eumalacostraca (Subclass) > Eucarida (Superorder) > Decapoda (Order) > Pleocyemata (Suborder) > Brachyura (Infraorder) > Eubrachyura (Section) > Heterotremata (Subsection) > Portunoidea (Superfamily) > Portunidae (Family) > Carcininae (Subfamily) > Carcinus (Genus)

Bilder

Laich

1

Larve


Allgemein

1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

Severin am 19.06.10#1
Sehr leich zu haltener Krebs, der auch ruhig im wärmeren Wasser gehalten werden kann (so bis max. 25°C). Wird mit Stinten u. Muschelfleisch gefüttert, deswegen ist ein guter Abschäumer zu raten!
1 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Carcinus maenas

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Carcinus maenas


Was ist das?

Nachfolgend eine Übersicht an Was ist das? Einträgen, die erfolgreich Bestimmt und diesem Eintrag zugeordnet worden. Ein Blick auf die dortigen Unterhaltungen ist sicherlich interessant.