Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht Fauna Marin GmbH

Parribacus japonicus Bärenkrebs

Parribacus japonicus wird umgangssprachlich oft als Bärenkrebs bezeichnet. Haltung im Aquarium: Kein Anfängertier. Es wird ein Aquarium von mindestens 1000 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
2569 
AphiaID:
382927 
Wissenschaftlich:
Parribacus japonicus 
Umgangssprachlich:
Bärenkrebs 
Englisch:
Japanese Mitten Lobster 
Kategorie:
Krebse 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Scyllaridae (Familie) > Parribacus (Gattung) > japonicus (Art) 
Erstbestimmung:
Holthuis, 1960 
Vorkommen:
Indopazifik, Sulawesi, Taiwan, West-Pazifik 
Größe:
20 cm - 30 cm 
Temperatur:
23°C - 27°C 
Futter:
Plankton 
Aquarium:
~ 1000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Kein Anfängertier 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2008-08-16 10:39:35 

Haltungsinformationen

Parribacus japonicus konnte von Michael Henke bei Sulawesi bei einem Tauchgang fotografiert werden.
Spielt schon von der Größe (die Arten werden zwischen 20 und 30 cm) her in der Aquaristik keine Rolle.
Zumindest sind uns keine Halter bekannt!
Gelten als Delikatesse, da sie sehr zartes Fleisch haben.

Weiterführende Links

  1. World Database (en)

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Parribacus japonicus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Parribacus japonicus