Fauna Marin GmbHGrotech GmbHTunze.comTropic Marin Syn-Biotic MeersalzaquaiOOm.com

Hexadella pruvoti Gelber Schwamm

Hexadella pruvoti wird umgangssprachlich oft als Gelber Schwamm bezeichnet. Die Haltung gilt als mittelschwer. Es wird ein Aquarium von mindestens 100 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
1937 
Wissenschaftlich:
Hexadella pruvoti 
Umgangssprachlich:
Gelber Schwamm 
Englisch:
yellow Sponge 
Kategorie:
Schwämme 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Porifera (Stamm) > Demospongiae (Klasse) > Verongiida (Ordnung) > Ianthellidae (Familie) > Hexadella (Gattung) > pruvoti (Art) 
Erstbestimmung:
Topsent, 1896 
Vorkommen:
Mittelmeer 
Temperatur:
24°C - 29°C 
Futter:
Phytoplankton (Pflanzliches Plankton), Plankton, Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 100 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
mittel 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Hexadella crypta
  • Hexadella dedritifera
  • Hexadella indica
  • Hexadella kirkpatricki
  • Hexadella purpurea
  • Hexadella racovitzai
  • Hexadella topsenti
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2007-04-19 04:46:26 

Haltungsinformationen

Dieses Exemplar stammt von Paul-Gerhard Rohleder, der vermutet, dass es sich eventuell um einen Bohrschwamm handeln könnte.

Der Schwamm lebt meist im Schattenbereich, kommt aber auch bei etwas Licht noch gut zurecht und ernährt sich von gelösten Stoffen im Wasser.

************************************************************************************
Andrea Urban fügt hinzu: Durch Rob van Soest erfuhr ich, dass es sich hierbei vermutlich um Hexadella pruvoti – eine selten beschriebene Art – handelt.

Ob dies ein Bohrschwamm ist, konnte ich deshalb bisher nicht in Erfahrung bringen, würde es zunächst aber ausschließen wollen.

Meiner Kenntnis nach sind Bohrschwämme eher unter den Cliona- und Aka-Arten zu finden (s. Fossa & Nilsen, Band 5, Seite 52).

Vielleicht kann Paul-Gerhard Rohleder mittlerweile etwas Genaueres sagen...
************************************************************************************
(Vielen Dank an Rob van Soest für die Hilfe bei der Bestimmung!)

Bilder

Allgemein

1
1

Haltungserfahrung von Benutzern

Raik am 17.08.08#3
Ich halte seit 4 Jahren diesen Schwamm.Lebt bei mir im schatten und wächst dort am besten.Ist sehr robust und macht schon einiges mit.
noodie am 31.03.08#2
Seit 30 Jahren habe ich Kolonien dieses Schwammes in meinen Meeresbecken, die ausschließlich mit Lebendgestein ausgestattet sind. Der Schwamm vermehrt sich mit den Jahren im Aquarium - nur das Wie ist mir ein Rätsel, da neue Kolonien weit weg von alteingesessenen entstehen.
Echidna am 06.01.07#1
Halte diesen schönene Schwamm seit ca. 6 Wochen.
Habe Ihn in mitten einer Clavularia sp. Kolonie entdeckt er hat einen Durchmesser von ca. 1cm und wächst sehr gut weiter!
Steht bei mir recht hell ca. 20cm unter der Wasseroberfläche(6xT5 39Watt)!
Hab in seiner Nähe auch schon kleine neue Schwämme entdeckt!
Mal schaun wie lange er hält(Hoffentlich sehr,sehr lange!)
3 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Hexadella pruvoti

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Hexadella pruvoti