Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Bathynomus raksasa Isopode

Bathynomus raksasa wird umgangssprachlich oft als Isopode bezeichnet. Haltung im Aquarium: Für Aquarienhaltung nicht geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
13237 
AphiaID:
1446833 
Wissenschaftlich:
Bathynomus raksasa 
Umgangssprachlich:
Isopode 
Englisch:
Gigant Isipod 
Kategorie:
Andere Krebstiere 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Isopoda (Ordnung) > Cirolanidae (Familie) > Bathynomus (Gattung) > raksasa (Art) 
Erstbestimmung:
Sidabalok, Wong & Ng, 2020 
Vorkommen:
Indonesien, Java, Kleine Sundainseln, Sumatra, Sunda Shelf 
Meerestiefe:
957 - 1259 Meter 
Größe:
29,8 cm - 36,3 cm 
Temperatur:
4,59°C - 6,78°C 
Futter:
Aas, Kadaver, Detritus, Debris (totes organisches Material), Invertebraten (Wirbellose), Meeresschnee, Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere) 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Bathynomus affinis
  • Bathynomus brucei
  • Bathynomus bruscai
  • Bathynomus crosnieri
  • Bathynomus decemspinosus
  • Bathynomus doederleinii
  • Bathynomus immanis
  • Bathynomus kapala
  • Bathynomus keablei
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2020-09-06 12:39:57 

Haltungsinformationen

Während der South Java Deep Sea Survey (SJADES 2018) wurden in großen Tiefen in der Sundastraße zwischen Sumatra und Java mit Hilfe eines Schleppnetztes sehr große Isopoden mit einer Gesamtlänge von über 36cm an die Oberfläche gebracht.

Das erste Foto zeigt ein Männchen dieser Art.

Wir haben Ihnen eine Link hinterlegt, mit dem Sie solche großen Isopoden im Florida Keys Aquarium einmal genauer betrachten können.

Literaturfundstelle:
Description of the supergiant isopod Bathynomus raksasa sp. nov. (Crustacea, Isopoda, Cirolanidae) from southern Java, the first record of the genus from Indonesia
Autoren: Conni M. Sidabalok, Helen P.-S. Wong, und Peter K. L. Ng
Zookeys. 2020; 947: 39–52.
Published online 2020 Jul 8. doi: 10.3897/zookeys.947.53906

Dies ist ein Open-Access-Artikel, der unter den Bedingungen der Creative Commons Attribution License (CC BY 4.0) verbreitet wird, die die uneingeschränkte Nutzung, Verbreitung und Vervielfältigung in jedem Medium erlaubt, vorausgesetzt, der ursprüngliche Autor und die Quelle werden genannt.

Bilder

Männlich


Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Bathynomus raksasa

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Bathynomus raksasa