Anzeige
Fauna Marin GmbH Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik Fauna Marin GmbH AQZENO

Neoliomera insularis Rundkrabbe

Neoliomera insularis wird umgangssprachlich oft als Rundkrabbe bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Es wird ein Aquarium von mindestens 50 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
1245 
AphiaID:
444214 
Wissenschaftlich:
Neoliomera insularis 
Umgangssprachlich:
Rundkrabbe 
Englisch:
Stone Crab 
Kategorie:
Krabben 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Xanthidae (Familie) > Neoliomera (Gattung) > insularis (Art) 
Erstbestimmung:
(Adams & White, ), 1849 
Vorkommen:
Australien, Cebu (Philippinen), China, Französisch-Polynesien, Indonesien, Japan, Korea, Neuguinea (Westneuguinea & Papua-Neuguinea), Neukaledonien, Philippinen, Singapur, Süd-Pazifik, Taiwan, Zentral-Pazifik 
Meerestiefe:
0 - 15 Meter 
Größe:
bis zu 3cm 
Temperatur:
23°C - 25°C 
Futter:
Algen, Karnivor (fleischfressend) 
Aquarium:
~ 50 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Neoliomera cerasinus
  • Neoliomera demani
  • Neoliomera intermedia
  • Neoliomera lippa
  • Neoliomera nobilii
  • Neoliomera ovata
  • Neoliomera praetexta
  • Neoliomera richteroides
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2020-03-24 19:33:33 

Haltungsinformationen

Neoliomera insularis (Adams & White, 1849)

Der Panzer ist quer eiförmig und fast glatt, obwohl zwei undeutliche flache Rillen vorhanden sind. Die Scheren sind gleich groß.

Diese Krabbe lebt Riff assoziert bis in ca.15m Tiefe. Sie ernährt sich karnivor.

Synonym:
Atergatis insularis Adams & White, 1849

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

haubi am 11.01.08#1
pflege diese Tiere seit nun 3 Wochen ohne Pobleme. Leben eher versteckt. Habe sie beobachtet beim Asterine fressen!!!!! Eine gute Alternative zur Harlekingernele. Auch gleichgeschlechtliche Tiere vertragen sich ohne Probleme
1 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Neoliomera insularis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Neoliomera insularis