Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik

Eurypegasus papilio Hawaii-Flügelross, Hawaii-Flügelrossfisch

Eurypegasus papilio wird umgangssprachlich oft als Hawaii-Flügelross, Hawaii-Flügelrossfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nur für erfahrene Halter geeignet. Es wird ein Aquarium von mindestens 160 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...



Eingestellt von AndiV.
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Quality Marine & Aquatropic, USA Bilddetail


Steckbrief

lexID:
11842 
AphiaID:
276730 
Wissenschaftlich:
Eurypegasus papilio 
Umgangssprachlich:
Hawaii-Flügelross, Hawaii-Flügelrossfisch 
Englisch:
Hawaiian Sea-moth Fish, Sea Moth Hawaiian 
Kategorie:
Flügelrösser 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Gasterosteiformes (Ordnung) > Pegasidae (Familie) > Eurypegasus (Gattung) > papilio (Art) 
Erstbestimmung:
(Gilbert, ), 1905 
Vorkommen:
Endemische Art, Hawaii 
Meerestiefe:
80 - 291 Meter 
Größe:
bis zu 7,6cm 
Temperatur:
18°C - 24°C 
Futter:
Invertebraten (Wirbellose), Lebendfutter, Mysis (Schwebegarnelen), Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere) 
Aquarium:
~ 160 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Nur für erfahrene Halter geeignet 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC nicht gefährdet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2018-12-29 16:31:24 

Haltungsinformationen

Synonym: Pegasus papilio Gilbert, 1905

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Eurypegasus papilio

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Eurypegasus papilio