Anzeige
Fauna Marin GmbH Whitecorals.com Korallen-Zucht Meerwasser24.de Kölle Zoo Aquaristik

Haltungserfahrungen zu Parhippolyte uveae

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Parhippolyte uveae in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Parhippolyte uveae zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Parhippolyte uveae haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Parhippolyte uveae

Haltungserfahrungen unserer Benutzer

Dirk1968 am 15.07.08#1
Wir pflegen 2 dieser wunderschönen Tiere! Das Verhalten dieser Tiere ist wirklich bemerkenswert. Bei Tageslicht haben sie ihre knallrote Färbung. Bei Dunkelheit werden sie weiß bis durchsichtig.
Sie sind nicht scheu und den ganzen Tag über im Becken unterwegs. Bei uns sind sie mit kleinen Fischen, Sexy Shrimps und Wurdemannis vergesellschaftet. Bisher keinerlei Aggressionen gegen andere Garnelen-Arten feststellbar. Als Puzergarnele würden wir sie auch nicht bezeichnen. Bisher haben sie keine Anstalten gemacht, die Fische zu putzen. Als Futter schnappen sie alles, was sie erwischen können.

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Parhippolyte uveae in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Parhippolyte uveae zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Parhippolyte uveae haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Parhippolyte uveae