Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com Korallen-Zucht Tunze.com

Profil von Sheik

Dabei seit
04.04.17

zuletzt Online
ausgeblendet

Über Sheik

Die letzten Beiträge von Sheik

Diskussionen

Chaetodon xanthurus thumbnail

Sheik @ Chaetodon xanthurus am 11.11.18

"Steht auf der Roten Liste gefährdeter Tiere!"

Das ist eine Ente bzw. Falschinformation.
Der Status auf der IUCN ist LC (least concern)
Einen besseren Status gibt es nicht.
Wenn man also tatsächlich die Rote Liste als Kauf-Kriterien haben will, dann sollte man nur genau solche Fische wie diesen nehmen.

Fast alle Tiere stehen auf der IUCN Red List, auch die, die gar nicht gefährdet sind.
Deshalb ist eine solchen Angabe irreführend und belanglos.

Coradion altivelis thumbnail

Sheik @ Coradion altivelis am 22.11.17

Eine Falschinformation ist:
"Steht auf der Roten Liste gefährdeter Tiere!"

Dort drauf stehen eigentlich alle Tiere.
Entscheidend ist aber der Status:
Bei diesem Fisch lautet er LC (Least concern)
Das ist der beste dort erreichbare Status, bedeutet "Nicht gefährdet"

Haltungserfahrungen

Chelmon rostratus thumbnail

Sheik @ Chelmon rostratus am 19.02.18

Süßwasserfutter soll keine Omega3 Fettsäuren haben.
Meerwasserfische brauche das angeblich.
Deshalb habe ich Omega3-Öl-Kapseln, die ich auf eine Spritze ziehe und damit die Tubifex und Mückenlarven beträufle, bevor der Rostratus und die anderen was kriegen.
Ob das allerdings alles stimmt, bzw notwendig ist, weiß ich nicht.

Chelmon rostratus thumbnail

Sheik @ Chelmon rostratus am 19.11.17

Glanzwürmer habe ich nicht probiert, fressen sie bestimmt aber auch.
Eine Glanzwurm-Kultur ist einfach zu machen

Chelmon rostratus thumbnail

Sheik @ Chelmon rostratus am 19.11.17

Eigentlich jeder Chelmon frisst lebende Tubifex und Enchytraen.
Beides Futtersorten, die im MW aus nicht nachvollziehbaren Gründen verpönt sind.

Cirrhilabrus aurantidorsalis thumbnail

Sheik @ Cirrhilabrus aurantidorsalis am 08.10.17

Nein, der steht nicht auf der roten Liste in dem Sinn, dass er gefährdet wäre, sondern er steht dort auf IUCN mit dem besten erhältlichen Status LC = least concern = nicht gefährdet

"Was ist das?"

keine