Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair aquaiOOm.com

Aplidiopsis tubiferus Seescheide

Aplidiopsis tubiferus wird umgangssprachlich oft als Seescheide bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet.



Steckbrief

lexID:
9554 
Wissenschaftlich:
Aplidiopsis tubiferus 
Umgangssprachlich:
Seescheide 
Englisch:
Tubiferus ascidian,Little red lollypops 
Kategorie:
Seescheiden 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Ascidiacea (Klasse) > Aplousobranchia (Ordnung) > Polyclinidae (Familie) > Aplidiopsis (Gattung) > tubiferus (Art) 
Erstbestimmung:
Monniot C., Monniot F., Griffiths & Schleyer, 2001 
Vorkommen:
Indischer Ozean, Mosambik, Süd-Afrika, Westlicher Indischer Ozean 
Größe:
1 cm - 4 cm 
Temperatur:
°C - 17°C 
Futter:
Filtrierer 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Aplidiopsis amoyense
  • Aplidiopsis arenosum
  • Aplidiopsis atlanticus
  • Aplidiopsis confluata
  • Aplidiopsis discoveryi
  • Aplidiopsis gelidus
  • Aplidiopsis georgianum
  • Aplidiopsis helenae
  • Aplidiopsis indicus
  • Aplidiopsis mammillata
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2016-03-23 19:44:50 

Haltungsinformationen

Aplidiopsis tubiferus Monniot C., Monniot F., Griffiths & Schleyer, 2001

Diese Seescheiden bilden Kolonien. Jede einzelne Seescheide ist rund, hat einen kurzen Stiel und ist basal mit den anderen Seescheiden verwachsen.Die Farbe ist rot bis dunkelrot, meist mit Sandpartikeln auf der Oberfläche.

Man findet Aplidiopsis tubiferus in 10-21 m in steinigen Riffen. Sie ernähren sich als Filtrierer.

Synonym:
Aplidium tubiferus

Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Tunicata (Subphylum) > Ascidiacea (Class) > Aplousobranchia (Order) > Polyclinidae (Family) > Aplidiopsis (Genus) > Aplidiopsis tubiferus (Species)

Bilder

Allgemein

1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Aplidiopsis tubiferus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Aplidiopsis tubiferus