Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Tropic Marin All for Reef

Galaxaura rugosa Rotalge

Galaxaura rugosa wird umgangssprachlich oft als Rotalge bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
9267 
AphiaID:
145739 
Wissenschaftlich:
Galaxaura rugosa 
Umgangssprachlich:
Rotalge 
Englisch:
Red Algae, Red Seaweed 
Kategorie:
Rotalgen 
Stammbaum:
Plantae (Reich) > Rhodophyta (Stamm) > Florideophyceae (Klasse) > Nemaliales (Ordnung) > Galaxauraceae (Familie) > Galaxaura (Gattung) > rugosa (Art) 
Erstbestimmung:
(J.Ellis & Solander) J.V.Lamouroux, 1816 
Vorkommen:
Andamanensee, Arabisches Meer, Ascencion, St. Helena & Tristan da Cunha, Australien, Bahamas, Barbados, Belize, Bermuda, Brasilien, Costa Rica, Djibouti, Elfenbeinküste, Eritrea, Florida, Französisch-Polynesien, Ghana, Golf von Kalifornien / Baja California, Golf von Oman / Oman, Guadeloupe, Guam, Hawaii, Houtman-Abrolhos-Archipel, Indien, Indischer Ozean, Indonesien, Iran, Israel, Jordanien, Kamerun, Kanarische Inseln, Kapverdische Inseln, Kenia, Kolumbien, Komoren, Kuba, La Réunion, Lakkadivensee, Lord Howe Insel, Madagaskar, Madeira, Malediven, Mauritius, Mayotte, Mikronesien, Mosambik, Neuseeland, Nikobaren, Nördliche Mariannen, Osterinsel (Rapa Nui), Palau, Panama, Papua-Neuguinea, Philippinen, Puerto Rico, Samoa, São Tomé und Principé, Seychellen, Singapur, Somalia, Sri Lanka, Süd-Afrika, Taiwan, Tansania, Trinidad und Tobago, Venezuela, Vietnam 
Meerestiefe:
0 - 12 Meter 
Größe:
bis zu 30cm 
Temperatur:
24°C - 27°C 
Futter:
Fotosynthese  
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-04-04 18:30:51 

Haltungsinformationen

(J.Ellis & Solander) J.V.Lamouroux, 1816

Synonyme:
Corallina lapidescens Ellis & Solander, 1786
Corallina lichenoides Ellis & Solander, 1786
Corallina rugosa J.Ellis & Solander, 1786
Dichotomaria lapidescens (J.Ellis & Solander) Lamarck, 1816
Galaxaura annulata J.V.Lamouroux, 1816
Galaxaura coarctata Kjellman, 1900
Galaxaura collabens J.Agardh, 1885
Galaxaura cuculligera Kjellman, 1900
Galaxaura delabida Kjellman, 1900
Galaxaura elongata J.Agardh, 1876
Galaxaura flagelliformis Kjellman, 1900
Galaxaura glabriuscula Kjellman, 1900
Galaxaura lapidescens (J.Ellis & Solander) J.V.Lamouroux, 1816
Galaxaura lapidescens var. annuligera Piccone & Grunow, 1884
Galaxaura lichenoides (Ellis & Solander) J.V.Lamouroux, 1816
Galaxaura liebmannii (Areschoug) Kjellman, 1900
Galaxaura mauritania
Galaxaura mauritiana Børgesen, 1949
Galaxaura pacifica Tanaka, 1935
Galaxaura rudis Kjellman, 1900
Galaxaura rugosa var. annulata (J.V.Lamouroux) Piccone, 1901
Galaxaura squailida Kjell.
Galaxaura squalida Kjellman, 1900
Galaxaura subfruticulosa R.Chou, 1945
Galaxaura subverticillata Kjellman, 1900
Galaxaura tomentosa Kützing, 1858
Hololnema liebmannii Areschoug, 1854
Microthoe lapidescens (Ellis & Solander) Harvey, 1855
Microthoe tomentosa (Kützing) Montagne & Millardet, 1862

Systematik: Biota > Plantae (Kingdom) > Rhodophyta (Phylum) > Eurhodophytina (Subdivision) > Florideophyceae (Class) > Nemaliophycidae (Subclass) > Nemaliales (Order) > Galaxauraceae (Family) > Galaxaura (Genus) > Galaxaura rugosa (Species)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Galaxaura rugosa

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Galaxaura rugosa


Was ist das?

Nachfolgend eine Übersicht an Was ist das? Einträgen, die erfolgreich Bestimmt und diesem Eintrag zugeordnet worden. Ein Blick auf die dortigen Unterhaltungen ist sicherlich interessant.