Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Diplodontias miliaris Seestern

Diplodontias miliaris wird umgangssprachlich oft als Seestern bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher.


...

Diplodontias miliaris , Copyright Dr.Paddy Ryan

Eingestellt von Muelly.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
8850 
Wissenschaftlich:
Diplodontias miliaris 
Umgangssprachlich:
Seestern 
Englisch:
Common Toothed 
Kategorie:
Seesterne 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Echinodermata (Stamm) > Asteroidea (Klasse) > Valvatida (Ordnung) > Odontasteridae (Familie) > Diplodontias (Gattung) > miliaris (Art) 
Erstbestimmung:
(Gray, ), 1847 
Vorkommen:
Neuseeland 
Temperatur:
°C - 23°C 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2015-10-12 19:42:08 

Haltungsinformationen

Diplodontias miliaris (Gray, 1847)

Die Oberseite des Seesterns ist orange oder kirsch-rot, die Unterseite cremefarben.Unter jedem Arm befinden sich zwei glasartige Stacheln, bei fünf Armen hat der Seestern insgesamt 10 dieser speziellen Stacheln. Die Form des Seesterns kann etwas variieren, die Bestimmung über die 10 glasartigen Stacheln ist ein jedoch eindeutiges Merkmal.

Diplodontias miliaris ernährt sich von Aas.Es handelt sich um einen Tiefsee-Seestern der in etwa 100 m Tiefe zu finden ist.

Synonyme:
Acodontaster miliaris
Asterodon miliaris
Astrogonium miliare
Astrogonium rugosum
Gnathaster miliaris
Gnathaster rugosus
Pentagonaster miliaris

Biota > Animalia (Kingdom) > Echinodermata (Phylum) > Asterozoa (Subphylum) > Asteroidea (Class) > Valvatacea (Superorder) > Valvatida (Order) > Odontasteridae (Family) > Diplodontias (Genus) > Diplodontias miliaris (Species)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Diplodontias miliaris

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Diplodontias miliaris