Anzeige
Fauna Marin GmbH Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Meerwasser24.de Tropic Marin All for Reef

Ophionotus victoriae Antarktischer Schlangenstern

Ophionotus victoriae wird umgangssprachlich oft als Antarktischer Schlangenstern bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet.



Steckbrief

lexID:
8589 
AphiaID:
173593 
Wissenschaftlich:
Ophionotus victoriae 
Umgangssprachlich:
Antarktischer Schlangenstern 
Englisch:
Antarctic Brittle Star 
Kategorie:
Schlangensterne 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Echinodermata (Stamm) > Ophiuroidea (Klasse) > Ophiurida (Ordnung) > Ophiuridae (Familie) > Ophionotus (Gattung) > victoriae (Art) 
Erstbestimmung:
Bell, 1902 
Vorkommen:
Arktische Gewässer 
Größe:
5 cm - 10 cm 
Temperatur:
~ -2,0°C 
Futter:
Flohkrebse (Amphipoden, Gammarus), Krill (Euphausiidae) 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2015-07-25 17:18:52 

Haltungsinformationen

Ophionotus victoriae Bell, 1902

Dieser Antarktische Schlangenstern erreicht von der Zentralscheibe bis zu den Armen eine Größe von etwa 5-10 cm. Untersuchungen ergaben, dass Ophionotus victoriae kein Suspensionsfresser ist, sondern sich von kleinen Krebschen (Krill),speziell von Euphasidien und Amphipoden ernährt.

Synonym:
Ophiura victoriae

Biota > Animalia (Kingdom) > Echinodermata (Phylum) > Asterozoa (Subphylum) > Ophiuroidea (Class) > Ophiurida (Order) > Ophiurina (Suborder) > Chilophiurina (Infraorder) > Ophiuridae (Family) > Ophiurinae (Subfamily) > Ophionotus (Genus) > Ophionotus victoriae (Species)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ophionotus victoriae

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ophionotus victoriae