Anzeige
Fauna Marin GmbH Whitecorals.com Korallen-Zucht Fauna Marin GmbH compact-lab Tropic Marin

Sandimenes hirsutus Garnele

Sandimenes hirsutus wird umgangssprachlich oft als Garnele bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel.



Steckbrief

lexID:
7591 
AphiaID:
514770 
Wissenschaftlich:
Sandimenes hirsutus 
Umgangssprachlich:
Garnele 
Englisch:
Hairy Urchin Shrimp 
Kategorie:
Garnelen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Palaemonidae (Familie) > Sandimenes (Gattung) > hirsutus (Art) 
Erstbestimmung:
(Bruce, ), 1971 
Vorkommen:
Andamanensee, Fidschi, Indopazifik, Neukaledonien, Papua-Neuguinea, Seychellen, Tansania 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Kommensalismus, Nahrungsspezialist 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-10-03 18:24:22 

Haltungsinformationen

Bruce, 1971

Sandimenes hirsutus ist eine Felsgarnele aus der Familie Palaemonidae, sie lebt als Kommensale u.a. mit dem Roten Diademseeigel Astropyga radiata zusammen.

Die Garnele ernährt sich vermutlich von den Nahrungsrückständen ihres Seeigels bzw. von organischen Rückständen, die sich zwischen den Stacheln verfangen.

Wir würden uns über Erfahrungen von Michael Mrutzek und anderen Aquarianern zur Haltung der Garnele freuen.

Synonym:
Periclimenes hirsutus Bruce, 1971

Classification: Biota > Animalia (Kingdom) > Arthropoda (Phylum) > Crustacea (Subphylum) > Malacostraca (Class) > Eumalacostraca (Subclass) > Eucarida (Superorder) > Decapoda (Order) > Pleocyemata (Suborder) > Caridea (Infraorder) > Palaemonoidea (Superfamily) > Palaemonidae (Family) > Pontoniinae (Subfamily) > Sandimenes (Genus)

Weiterführende Links

  1. WoRMS (en)

Bilder

Allgemein

1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Sandimenes hirsutus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Sandimenes hirsutus