Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Kölle Zoo Aquaristik

Pleuronichthys coenosus Scholle oder Rechtsaugen-Flunder

Pleuronichthys coenosus wird umgangssprachlich oft als Scholle oder Rechtsaugen-Flunder bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Es wird ein Aquarium von mindestens 2000 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
7485 
Wissenschaftlich:
Pleuronichthys coenosus 
Umgangssprachlich:
Scholle oder Rechtsaugen-Flunder 
Englisch:
C-O sole 
Kategorie:
Plattfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Pleuronectiformes (Ordnung) > Pleuronectidae (Familie) > Pleuronichthys (Gattung) > coenosus (Art) 
Erstbestimmung:
Girard, 1854 
Vorkommen:
Alaska, Golf von Kalifornien / Baja California, Kanada, Mexiko (Ostpazifik), USA 
Größe:
bis zu 36cm 
Temperatur:
4°C - 28°C 
Futter:
Flohkrebse (Amphipoden, Gammarus), Garnelen, Invertebraten (Wirbellose), Muscheln (Mollusken), Schnecken (Gastropoden, Mollusken), Würmer (Polychaeten, Annelida, Nematoden), Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere) 
Aquarium:
~ 2000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-08-31 11:05:12 

Haltungsinformationen

Girard, 1854

Diese Scholle oder auch Rechtsaugen-Flunder genannt, kommt von Alaska bis nach Mexiko bis in eine gro0e Tiefe von etwa 350 Meter vor, wobei sich juvenile Tiere eher in flacheren Wasserbereichen um die 20 Meter aufhalten.

Dem Fisch wird von Sportangler nachgestellt und in größeren Schauaquarien gezeigt, über eine Haltung im Heimaquarien fehlen bisher Berichte.

Für den Fall, dass ein Tier den Weg in ein Meerwasseraquarium finden sollte, dann sind auf jeden Fall größere Sandflächen notwendig.

Synonym:
Pleuronichthys nephelus Starks & Thompson, 1910

Classification: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Pleuronectiformes (Order) > Pleuronectidae (Family) > Pleuronectinae (Subfamily) > Pleuronichthys (Genus)

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pleuronichthys coenosus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pleuronichthys coenosus