Anzeige
Fauna Marin GmbH Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair

Pagetopsis macropterus Krokodileisfische

Pagetopsis macropterus wird umgangssprachlich oft als Krokodileisfische bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

Copyright Christopher Zimmermann, Bundesforschungsanstalt fuer Fischerei

Eingestellt von AndiV.
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Christopher Zimmermann, Deutschland Bilddetail


Steckbrief

lexID:
7179 
AphiaID:
234707 
Wissenschaftlich:
Pagetopsis macropterus 
Umgangssprachlich:
Krokodileisfische 
Englisch:
Crocodile Icefish 
Kategorie:
Eisfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Channichthyidae (Familie) > Pagetopsis (Gattung) > macropterus (Art) 
Erstbestimmung:
(Boulenger, ), 1907 
Vorkommen:
Adélieland, Antarktik, Südlicher Ozean, Südpolarmeer, Antarktik, Südlicher Ozean, Südpolarmeer, Südliche Orkneyinseln, Südliche Shetlandinseln (Antarktis) 
Meerestiefe:
5 - 655 Meter 
Größe:
bis zu 33cm 
Temperatur:
-1,8°C - -2,2°C 
Futter:
Garnelen, Invertebraten (Wirbellose), Kleine Fische, Krill (Euphausiidae), Krustentiere, Räuberische Lebensweise 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Nachzucht ist möglich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2020-03-31 23:06:00 

Nachzuchten

Die Nachzuchten von Pagetopsis macropterus sind möglich. Leider ist die Anzahl an Nachzuchten noch nicht groß genug, um die Nachfrage des Handels zu decken. Wenn Sie sich für Pagetopsis macropterus interessieren, fragen Sie dennoch Ihren Händler nach Nachzuchten. Sollten Sie Pagetopsis macropterus bereits besitzen, versuchen Sie sich doch selbst einmal an der Aufzucht. Sie helfen so die Verfügbarkeit von Nachzuchten im Handel zu verbessen und natürliche Bestände zu schonen.

Haltungsinformationen

(Boulenger, 1907)

Das Bild dieses Krokodileisfische gelang Christopher Zimmermann vom Bundesforschungsanstalt für Fischerei im Weddel- Meer am antarktischen Kontinent.

Der Fisch wird üblicher Weise in einem Tiefenbereich von etwa 40 Metern angetroffen, er würde aber auch in einer Tiefe von über 650 Metern angetroffen.

Auf seiner Speisekarte stehen der im sehr kalten Wasser häufige Krill und kleine Fische.

Synonyme:
Champsocephalus macropterus Boulenger, 1907

Klassifikation: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Channichthyidae (Family) > Pagetopsis (Genus)

Weiterführende Links

  1. Fishbase (multi)
  2. WoRMS (en)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pagetopsis macropterus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Pagetopsis macropterus