Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Thecidellina williamsi Armfüßer

Thecidellina williamsi wird umgangssprachlich oft als Armfüßer bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Profilbild Urheber Prof. Dr. Peter Wirtz, Madeira

Copyright Dr. Peter Wirtz


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Prof. Dr. Peter Wirtz, Madeira Please visit www.medslugs.de for more information.

Eingestellt von AndiV.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
7096 
AphiaID:
370462 
Wissenschaftlich:
Thecidellina williamsi 
Umgangssprachlich:
Armfüßer 
Englisch:
Brachiopod 
Kategorie:
Sonstiges 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Brachiopoda (Stamm) > Rhynchonellata (Klasse) > Thecideida (Ordnung) > Thecidellinidae (Familie) > Thecidellina (Gattung) > williamsi (Art) 
Erstbestimmung:
Lüter & Logan, 2008 
Vorkommen:
Kapverdische Inseln, Karibik, Ost-Atlantik 
Größe:
bis zu 0.4cm 
Temperatur:
°C - 23°C 
Futter:
Filtrierer, Phytoplankton (Pflanzliches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-05-01 19:00:25 

Haltungsinformationen

Lüter & Logan, 2008

In der Fachliteraturr wird meistens die Karibik als Vorkommensort genannt, Prof. Dr. Peter Wirtz
konnte die Armfüßerin 12 Meter Tiefe in den Gewässern der Kapverdischen Inseln nachweisen.

Armfüßer = Brachipoden, sehen aus wie Muscheln, sind aber keine.
Es handelt sich um sessile Filtrierer mit einem zweiklappigem Gehäuse, welches mit Hilfe von Lophophoren hauptsächlich Dinoflagellaten und Kieselalgen heranstrudeln und verdauen.

Muschel haben eine linken und rechten Schalenklappe, Armfüßer hingegen eine obere und eine untere Schalenklappe.

Klassification: Biota > Animalia (Kingdom) > Brachiopoda (Phylum) > Rhynchonelliformea (Subphylum) > Rhynchonellata (Class) > Thecideida (Order) > Thecideoidea (Superfamily) > Thecidellinidae (Family) > Thecidellininae (Subfamily) > Thecidellina (Genus)


Weiterführende Links

  1. Brachiopoda world database (en). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. Fotos von Brachipoden von Dr. Wirtz (en). Abgerufen am 19.08.2020.
  3. Wikipedia (de). Abgerufen am 19.08.2020.
  4. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Allgemein

Copyright Dr. Peter Wirtz
1
Copyright Dr. Peter Wirtz
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!