Anzeige
Fauna Marin GmbH aquariOOm.com compact-lab Tropic Marin Tropic Marin All for Reef Whitecorals.com

Eualus cranchii Thoralus Garnele

Eualus cranchii wird umgangssprachlich oft als Thoralus Garnele bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet. Es wird ein Aquarium von mindestens 50 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
6313 
AphiaID:
156083 
Wissenschaftlich:
Eualus cranchii 
Umgangssprachlich:
Thoralus Garnele 
Kategorie:
Garnelen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Thoridae (Familie) > Eualus (Gattung) > cranchii (Art) 
Erstbestimmung:
(Leach, ), 1817 
Vorkommen:
Adria, Azoren, Biscaya, Britische Inseln, Europäische Gewässer, Golf von Guinea, Kapverdische Inseln, Marokko, Mittelmeer, Nordsee, Ost-Atlantik, Portugal, Skandinavien, Spanien, Süd-Atlantik, West Sahara 
Größe:
2 cm - 3 cm 
Temperatur:
°C - 23°C 
Futter:
Aas, Kadaver, Allesfresser (omnivor), Räuberische Lebensweise 
Aquarium:
~ 50 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Eualus avinus
  • Eualus barbatus
  • Eualus berkeleyorum
  • Eualus biunguis
  • Eualus bulychevae
  • Eualus butleri
  • Eualus fabricii
  • Eualus gaimardii
  • Eualus herdmani
  • Eualus leptognathus
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-10-30 07:30:15 

Haltungsinformationen

(Leach, 1817 [in Leach, 1815-1875])

Im Atlantik leben diese in Tiefe bis maximal 130 Meter in Felsengebieten, in Molluskenschalen und unter Steinen zusammen mit photophilen Algen wie (Fucus serratus).

Im Mittelmeerraum ist die Art auch in die großen Lagunen und Posidonia-Seegraswiese bis zu in eine Wassertiefe von etwa 70 Metern anzutreffen.

Diese Garnele ist kurz, kompakt und hoch gewölbt
ihre Farbe ist sehr variabel, es kommen pastelle Töne wie rosa, violett, weiß, grau vor, im ventralen Bereich dann oft ein orange-roter Ton.

Ähnliche Art: Eualus occultus

Synonyme:
Hippolyte bunseni Neumann, 1878
Hippolyte cranchii Leach, 1817 [in Leach, 1815-1875]
Hippolyte crassicornis H. Milne Edwards, 1837 [in H. Milne Edwards, 1834-1840]
Hippolyte lovenii Rathke, 1843
Hippolyte mutila Krøyer, 1841
Hippolyte yarrellii W. Thompson, 1853
Palemon microramphos Risso, 1816
Thoralus cranchii (Leach, 1817)
Vianellia dorsioculata Nardo, 1847

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Eualus cranchii

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Eualus cranchii