Anzeige
Fauna Marin GmbH Aqua Medic aquariOOm.com Tunze.com compact-lab Tropic Marin

Cellepora pumicosa Moostierchen

Cellepora pumicosa wird umgangssprachlich oft als Moostierchen bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet.


...

Cellepora pumicosa © Anne Frijsinger & Mat Vestjens, Holland

Eingestellt von Muelly.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
6207 
AphiaID:
-999 
Wissenschaftlich:
Cellepora pumicosa 
Umgangssprachlich:
Moostierchen 
Englisch:
Bryozoan 
Kategorie:
Moostierchen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Bryozoa (Stamm) > Gymnolaemata (Klasse) > Cheilostomatida (Ordnung) > Celleporidae (Familie) > Cellepora (Gattung) > pumicosa (Art) 
Erstbestimmung:
(Pallas, 1766) 
Vorkommen:
Britische Inseln, Europäische Gewässer, Nord-Atlantik, West-Atlantik  
Temperatur:
10°C - 20°C 
Futter:
Plankton 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Cellepora adriatica
  • Cellepora aliena
  • Cellepora armiger
  • Cellepora birostrata
  • Cellepora globosa
  • Cellepora posidoniae
  • Cellepora sinensis
  • Cellepora trirostrata
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-10-13 12:58:50 

Haltungsinformationen

Cellepora pumicosa (Pallas, 1766)

Moostierchen werden auch Bryozoa oder Polyzoa genannt. Es sind vielzellige Tiere, die im Wasser leben. Moostierchen sind meist miktroskopisch klein, so das erst Kolonien dem Betrachter auffallen.

Cellepora pumicosa bildet eine flächig wachsende, dunkel orange Kolonie.Diese Moostierchen kommen auf harten Substraten, unter Steinen in Uferbereichen vor.

Biota > Animalia (Kingdom) > Bryozoa (Phylum) > Gymnolaemata (Class) >Cheilostomatida (Order) > Neocheilostomatina (Suborder) > Ascophora (Infraorder) > Lepraliomorpha (Section) > Celleporoidea (Superfamily) > Celleporidae (Family) > Cellepora (Genus)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Cellepora pumicosa

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Cellepora pumicosa