Anzeige
Fauna Marin GmbH aquaiOOm.com Tunze.com compact-lab Tropic Marin Tropic Marin All for Reef

Lobophora variegata Braunalge

Lobophora variegata wird umgangssprachlich oft als Braunalge bezeichnet. Haltung im Aquarium: Kein Anfängertier. Es wird ein Aquarium von mindestens 120 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...

© Anne Frijsinger & Mat Vestjens, Holland, Bild aus der Karibik

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
6202 
Wissenschaftlich:
Lobophora variegata 
Umgangssprachlich:
Braunalge 
Englisch:
Lobophora variegata 
Kategorie:
Rotalgen 
Stammbaum:
Chromista (Reich) > Ochrophyta (Stamm) > Phaeophyceae (Klasse) > Dictyotales (Ordnung) > Dictyotaceae (Familie) > Lobophora (Gattung) > variegata (Art) 
Erstbestimmung:
(J.V.Lamouroux) Womersley ex E.C.Oliveira, 1977 
Vorkommen:
Ägypten, Amerikanisch-Samoa, Andamanensee, Angola, Äquatorialguinea, Australien, Azoren, Bahamas, Balearen, Bangladesch, Barbados, Belize, Bermuda, Brasilien, Chagos-Archipel, Chile, Equador, Europäische Gewässer, Fidschi, Florida, Französisch-Polynesien, Galapagosinseln, Ghana, Golf von Mexiko, Golf von Oman / Oman, Hawaii, Hong Kong, Indien, Indischer Ozean, Indonesien, Iran, Israel, Jamaika, Japan, Jemen, Kamerun, Kanarische Inseln, Kapverdische Inseln, Karibik, Kenia, Kolumbien, Kuba, Lakkadivensee, Lord Howe Insel, Madagaskar, Madeira, Malaysia, Malediven, Marshallinseln, Mauritius, Mexiko (Ostpazifik), Mikronesien, Mittelmeer, Mosambik, Neuseeland, Nikobaren, Nördliche Mariannen, Osterinsel (Rapa Nui), Pakistan, Palau, Panama, Philippinen, Pitcairn Gruppe, Salomon-Inseln, Samoa, São Tomé und Principé, Senegal, Seychellen, Sierra Leone, Singapur, Somalia, Spanien, Sri Lanka, Süd-Afrika, Taiwan, Tansania, Thailand, USA, Venezuela, Vietnam, Wake-Atoll, West Sahara, West-Atlantik  
Größe:
3 cm - 8 cm 
Temperatur:
°C - 27°C 
Futter:
Fotosynthese  
Aquarium:
~ 120 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Kein Anfängertier 
Nachzucht:
Nachzucht ist möglich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Lobophora canavestita
  • Lobophora halterata
  • Lobophora magnoliatoidata
  • Lobophora montanata
  • Lobophora nivigerata
  • Lobophora simsata
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-10-12 12:03:31 

Nachzuchten

Die Nachzuchten von Lobophora variegata sind möglich. Leider ist die Anzahl an Nachzuchten noch nicht groß genug, um die Nachfrage des Handels zu decken. Wenn Sie sich für Lobophora variegata interessieren, fragen Sie dennoch Ihren Händler nach Nachzuchten. Sollten Sie Lobophora variegata bereits besitzen, versuchen Sie sich doch selbst einmal an der Aufzucht. Sie helfen so die Verfügbarkeit von Nachzuchten im Handel zu verbessen und natürliche Bestände zu schonen.

Haltungsinformationen

(J.V.Lamouroux) Womersley ex E.C.Oliveira, 1977

Lobophora variegata ist eine Braunalge, die auf Felsen in der Gezeitenzone an wellenexponierten Stellen bis in eine Wassertiefe von bis zu 55 Meter vorkommt.
Sealifebase hingegen gibt eine Wassertiefe von bis zu 120 Meter an.
Lobophora variegata bevorzugt schattige und felsige Untergründen, besonders reichlich wächst die Alge entlang tiefer Steilwände.

Die Alge bildet dünne und fächerförmige Blätter aus, die sich oft selber überschneiden und aussehen wie aufgeschichtet.

Die Farbschattierungen der Alge reichen von einem grün-braun bis hellbraun, oft mit Sediment bedeckt und mit Epiphyten überzogen.

Die Haltung im Meerwasseraquarium ist möglich, man sollte nur darauf achten, dass das Wachstum der Alge immer rechtzeitig begrenzt wird.

Synonyme:
Dictyota variegata J.V.Lamouroux, 1809
Gymnosorus nigrescens (Sonder) J.Agardh, 1894
Gymnosorus variegatus (J.V.Lamouroux) J.Agardh, 1894
Lobophora nigrescens J.Agardh, 1894
Orthosorus nigrescens (Sonder) Trevisan, 1849
Pocockiella nigrescens (Sonder) Papenfuss, 1943
Pocockiella variegata (J.V.Lamouroux) Papenfuss, 1943
Spatoglossum nigrescens (Sonder) Kützing, 1849
Spatoglossum variegatum (J.V.Lamouroux) Kützing, 1849
Stypopodium laciniatum Kützing, 1859
Zonaria latissima Sonder ex Kützing, 1859
Zonaria nigrescens Sonder, 1845
Zonaria variegata (J.V.Lamouroux) C.Agardh, 1817

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Lobophora variegata

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Lobophora variegata