Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Kölle Zoo Aquaristik

Boreotrophon truncatus Schnecke

Boreotrophon truncatus wird umgangssprachlich oft als Schnecke bezeichnet.


...

Boreotrophon truncatus © Anne Frijsinger & Mat Vestjens, Holland

Eingestellt von Muelly.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
6151 
AphiaID:
146733 
Wissenschaftlich:
Boreotrophon truncatus 
Umgangssprachlich:
Schnecke 
Englisch:
Bobtail Trophon 
Kategorie:
Gehäuseschnecken 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Gastropoda (Klasse) > Neogastropoda (Ordnung) > Muricidae (Familie) > Boreotrophon (Gattung) > truncatus (Art) 
Erstbestimmung:
(Strøm, ), 1768 
Vorkommen:
Britische Inseln, Europäische Gewässer, Nord-Atlantik, Nordsee, West-Atlantik  
Größe:
2.5 cm - 6.5 cm 
Temperatur:
5°C - 22°C 
Futter:
Plankton 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Boreotrophon alaskanus
  • Boreotrophon albus
  • Boreotrophon aomoriensis
  • Boreotrophon apolyonis
  • Boreotrophon avalonensis
  • Boreotrophon bentleyi
  • Boreotrophon candelabrum
  • Boreotrophon cepula
  • Boreotrophon clathratus
  • Boreotrophon clavatus
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-10-04 12:52:21 

Haltungsinformationen

Boreotrophon truncatus (Strøm, 1768)

Boreotrophon truncatus gehört zur Familie Muricidae, den Stachelschnecken.Die Schnecken dieser Familie haben Gehäuse mit mehr oder weniger ausgeprägten Stacheln. Das Operculum ist hornig.

Leider ist über das Leben dieser Schnecke wenig bekannt.

Biota > Animalia (Kingdom) >Mollusca (Phylum) > Gastropoda (Class) > Caenogastropoda (Subclass) > Neogastropoda (Order) >Muricoidea (Superfamily) > Muricidae (Family) > Trophoninae (Subfamily) > Boreotrophon (Genus)

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Boreotrophon truncatus

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Boreotrophon truncatus