Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin All for Reef Korallen-Zucht Kölle Zoo Aquaristik Fauna Marin GmbH

Acanthella acuta Oranger Stachelschwamm, Kaktusschwamm

Acanthella acuta wird umgangssprachlich oft als Oranger Stachelschwamm, Kaktusschwamm bezeichnet. Haltung im Aquarium: Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
6066 
Wissenschaftlich:
Acanthella acuta 
Umgangssprachlich:
Oranger Stachelschwamm, Kaktusschwamm 
Englisch:
Orange Prickly-Sponge 
Kategorie:
Schwämme 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Porifera (Stamm) > Demospongiae (Klasse) > Bubarida (Ordnung) > Dictyonellidae (Familie) > Acanthella (Gattung) > acuta (Art) 
Erstbestimmung:
Schmidt, 1862 
Vorkommen:
Adria, Ägäis, Azoren, Europäische Gewässer, Kanarische Inseln, Kapverdische Inseln, Madeira, Mittelmeer, Nord-Afrika, Nord-Atlantik, Spanien, West-Afrika 
Größe:
10 cm - 15 cm 
Temperatur:
°C - 23°C 
Futter:
Plankton 
Schwierigkeitsgrad:
Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Acanthella aculeata
  • Acanthella annulata
  • Acanthella branchia
  • Acanthella calyx
  • Acanthella costata
  • Acanthella cubensis
  • Acanthella dendyi
  • Acanthella erecta
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-09-16 20:55:23 

Haltungsinformationen

Schmidt, 1862

Acanthella acuta ist ein massiver Schwamm mit einem kurzen Stiel und einer gekräuselte oder stacheligen Oberfläche, dem der Schwamm auch den Namen Kaktusschwamm gegeben hat.
Die einzelnen Papillen laufen konisch zu und enden in einer nadelförmigen Spitze.

Wenn man den Schwamm berührt, dann fällt seine knorpelige Konsistenz sogleich auf.

Die Farbe des Schwamms ist variabel, in der überwiegenden Anzahl ist der Schwamm hell- und dunkelorangefarben, es gibt aber auch vollkommen gelbe Farbmorphen.

Der Schwamm siedelt auf harten, felsigen Böden
Klippen und in Höhlen bis in eine nachgewiesene Tiefe 10 bis 350 Metern.

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Acanthella acuta

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Acanthella acuta