Anzeige
Fauna Marin GmbH Aqua Medic aquariOOm.com Tunze.com Meerwasser24.de

Nausithoe punctata Kranzqualle

Nausithoe punctata wird umgangssprachlich oft als Kranzqualle bezeichnet. Haltung im Aquarium: Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.



Steckbrief

lexID:
5987 
AphiaID:
135290 
Wissenschaftlich:
Nausithoe punctata 
Umgangssprachlich:
Kranzqualle 
Englisch:
Jellyfish 
Kategorie:
Quallen - Schirmquallen-Scyphozoa 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Cnidaria (Stamm) > Scyphozoa (Klasse) > Coronatae (Ordnung) > Nausithoidae (Familie) > Nausithoe (Gattung) > punctata (Art) 
Erstbestimmung:
Kölliker, 1853 
Vorkommen:
Adria, Australien, Azoren, Brasilien, Chagos-Archipel (Britisches Territorium im Indischen Ozean), China, Europäische Gewässer, Galapagosinseln, Golf von Mexiko, Indien, Japan, Kanada, Malediven, Mittelmeer, Neuseeland, Palau, Portugal, USA, Zirkumglobal 
Größe:
bis zu 1.5cm 
Temperatur:
°C - 28°C 
Futter:
Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Nausithoe albatrossi
  • Nausithoe atlantica
  • Nausithoe aurea
  • Nausithoe clausi
  • Nausithoe eumedusoides
  • Nausithoe globifera
  • Nausithoe hagenbecki
  • Nausithoe maculata
  • Nausithoe marginata
  • Nausithoe planulophorus
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-09-01 13:35:58 

Haltungsinformationen

Nausithoe punctata Kölliker, 1853

Kleine, scheibenförmige, dicke Qualle mit einer fein gewarzten Oberfläche.Der Durchmesser des Schirms reicht bis ca. 15 mm, die Zentralregion ist ca. 2,5 breiter als hoch.

Die Färbung der Qualle variiert von einem gelee-durchsichtig-milchig, grünlich oder leichte bräunlich.
Die Keimdrüsen (männlich) sind hellgelb oder (weiblich) braun bis rot.
Auf dem Exumbrella befinden sich kleine kristalline Flecken.

Es gibt zwei Erscheingungsformen, das Quallenstadium und das Polypenstadium der subadulten Tiere.

Biota > Animalia (Kingdom) >Cnidaria (Phylum) > Scyphozoa (Class) > Coronatae (Order) > Nausithoidae (Family) > Nausithoe (Genus)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Nausithoe punctata

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Nausithoe punctata