Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Dasycladus vermicularis Wurmalge

Dasycladus vermicularis wird umgangssprachlich oft als Wurmalge bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel.


...

© Anne Frijsinger & Mat Vestjens, Holland, Bild aus der Adria

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
5971 
Wissenschaftlich:
Dasycladus vermicularis 
Umgangssprachlich:
Wurmalge 
Englisch:
Dasycladus vermicularis 
Kategorie:
Grünalgen 
Stammbaum:
Plantae (Reich) > Chlorophyta (Stamm) > Ulvophyceae (Klasse) > Dasycladales (Ordnung) > Dasycladaceae (Familie) > Dasycladus (Gattung) > vermicularis (Art) 
Erstbestimmung:
(Scopoli) Krasser, 1898 
Vorkommen:
Adria, Algerien, Belize, Bermuda, Brasilien, Europäische Gewässer, Florida, Golf von Mexiko, Israel, Jamaika, Japan, Kanarische Inseln, Karibik, Kuba, Madeira, Marokko, Mittelmeer, Philippinen, Spanien, Tunesien 
Größe:
2 cm - 8 cm 
Temperatur:
°C - 28°C 
Futter:
Fotosynthese  
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-08-30 17:26:23 

Haltungsinformationen

(Scopoli) Krasser, 1898

Dasycladus vermicularis ist eine Makroalge, die neben tropischen Zonen auch im Mittelmeer auf sandigen und kiesigen und felsigen Böden in geschützten Lagen in oberflächennahen Wasserzonen bis in eine Tiefe von wenigen Metern angetroffen wird.

Der keulenförmige, schwammig weiche Thallus der Alge besteht aus einer langen Axialzelle, von der sich verzweigte, wurm- oder fingerförmige Ästchen mit vielen Bürstenhärchen ausbilden.

Die Farbe der Alge ist ein dunkles grün und es ist wahrscheinlich, dass die Alge von Mittelmeerbesuchern ihren Weg in unsere Aquarien gefunden hat, wir freuen uns über entsprechende Kommentare.

Von der Alge sind eine Reihe von Synonyme bekannt:
Codium claviforme (Roth) Delle Chiaje
Conferva claviformis Roth, 1806
Dasycladus clavaeformis (Roth) C.Agardh, 1828
Dasycladus cylindricus Meneghini ex Kützing, 1849
Fucus vermicularis Bertoloni, 1819
Myrsidium bertolonii Bory de Saint-Vincent, 1832
Spongia vermicularis Scopoli, 1772

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Dasycladus vermicularis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Dasycladus vermicularis