Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin Syn-Biotic Meersalz Whitecorals.com Kölle Zoo Aquaristik Fauna Marin GmbH

Loxorhynchus grandis Schafs Krabbe

Loxorhynchus grandis wird umgangssprachlich oft als Schafs Krabbe bezeichnet. Haltung im Aquarium: Für Aquarienhaltung nicht geeignet.



Steckbrief

lexID:
5744 
Wissenschaftlich:
Loxorhynchus grandis 
Umgangssprachlich:
Schafs Krabbe 
Englisch:
sheep crab 
Kategorie:
Krabben 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Epialtidae (Familie) > Loxorhynchus (Gattung) > grandis (Art) 
Erstbestimmung:
Stimpson, 1857 
Vorkommen:
Golf von Kalifornien / Baja California, Westküste USA 
Größe:
bis zu 17cm 
Temperatur:
10°C - 24°C 
Futter:
Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere) 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Rote Liste:
DD ungenügende Datengrundlage 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-07-15 11:56:30 

Haltungsinformationen


Loxorhynchus grandis (Stimpson, 1857 )

Loxorhynchus grandis, auch als Schafs Krabben bekannt, sind groß und bewegen sich nur langsam auf langen Beinen mit großen, knorrigen Gelenken fort. Ihr ovaler Panzer verjüngt sich zu spitzen Punkten auf dem Podium, dies widerum zeigt nach unten. Stacheln und Warzen bedecken ihren Körper. Erwachsene männliche Krabben haben mehr „Krallen“ bzw. „Stachel“ und längere Beine als die Weibchen. Sie sind die größten Mitglieder der Kalifornischen Seespinnen.

Klasse: Malacostraca
Ordnung: Decapoda
Familie: Epialtidae
Spezies: Loxorhynchus grandis



hma

Weiterführende Links

  1. WoRMS (en)

Bilder

Juvenil (Jugendkleid)


Allgemein

1
1
1
1
1

Haltungserfahrung von Benutzern

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Loxorhynchus grandis

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Loxorhynchus grandis