Anzeige
Fauna Marin GmbH Mrutzek Meeresaquaristik aquariOOm.com Tunze.com compact-lab Tropic Marin

Planoceridae sp.01 Plattwurm

Planoceridae sp.01 wird umgangssprachlich oft als Plattwurm bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet. Es wird ein Aquarium von mindestens 100 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...



Eingestellt von Evry007.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
5465 
AphiaID:
 
Wissenschaftlich:
Planoceridae sp.01 
Umgangssprachlich:
Plattwurm 
Englisch:
Flatworm 
Kategorie:
Strudelwürmer 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Planoceridae (Gattung) > sp.01 (Art) 
Vorkommen:
Indonesien, Indopazifik, Sulawesi, West-Pazifik 
Größe:
bis zu 10cm 
Temperatur:
23°C - 28°C 
Futter:
Nahrungsspezialist, Schnecken (Gastropoden, Mollusken) 
Aquarium:
~ 100 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-05-30 17:17:36 

Haltungsinformationen

Polyclad Flatworms - Platyhelminthes - Plattwürmer

Eingestellt von Evry007 mit folgender Anmerkung:
It was a little bit more transparent before, the red line on it looks like an open brain(vein or something). It was all flat and smooth. It has 2 little black dot(eye I guess) but no horn like sea slug just flat and smooth.

Btw I lost all the tiny snails in my tank, not the bigger one, saw him yesterday night on Parazoanthus which were closed for 2-3 days now they're fully open.
Alive : Turbo, Trochus, Stomatella, Nassarius
The only big snail I lost was a Strombus aurisdianae, I also lost 2 Nerita, 2 Cypraea and all my euplicas.
Btw I saw on the internet Planoceridae sp. 4 and it looks like it but I can't find that familly on reeflex website.

Der ID von Evry können wir folgen, das zeigen Bilder der Seite: http://www.flmnh.ufl.edu/reefs/guamimg/platyhelminth/
im Detail: http://www.flmnh.ufl.edu/reefs/guamimg/platyhelminth/Pages/Image18.html

Es handelt sich hier sicherlich um einen Flatworm, vermutlich ein Pseudobiceros. Es gibt davon etliche Arten wie unten angefügt.
Kein Tier das gezielt Importiert wird.
Intessant ist das Fressverhalten im Bezug auf Schnecken wie von Evry geschildert.

Taxonomy Structure
Kingdom: Animalia
Phylum: Platyhelminthes
Class: Rhabditophora
Order: Polycladida
Family: Planoceridae

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Planoceridae sp.01

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Planoceridae sp.01