Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Aqua Medic

Ophiothela sp.2 Seestern

Ophiothela sp.2 wird umgangssprachlich oft als Seestern bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 100 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


...



Eingestellt von Garneloz.
Bilddetail


Steckbrief

lexID:
5463 
Wissenschaftlich:
Ophiothela sp.2 
Umgangssprachlich:
Seestern 
Englisch:
Brittle Star 
Kategorie:
Schlangensterne 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Ophiothela (Gattung) > sp.2 (Art) 
Vorkommen:
Kenia, Madagaskar, Mosambik, Ost-Afrika, Philippinen, Rotes Meer, Westlicher Indischer Ozean 
Größe:
bis zu 4cm 
Temperatur:
23°C - 25°C 
Futter:
Plankton, Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 100 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Ophiothela danae
  • Ophiothela gracilis
  • Ophiothela mirabilis
  • Ophiothela tigris
  • Ophiothela venusta
  • Ophiothela vincula
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-05-15 08:42:14 

Haltungsinformationen

Ophiothela danae Verrill, 1869

Der abgebildete Seestern kam als blinder Passagier in einer Seriatopora hystrix mit.
Sollte sich um eine Ophiothela spezies handeln, vermutlich Ophiothela danae

Ophiothela-Schlangensterne besiedeln als harmloser Kommensale Gorgonien, Schwämme und verschiedene Korallen, allerdings werden die Sterne nicht gezielt importiert, sondern kommen primär mit Wildfängen oder Farmkorallen in unsere Aquarien.

Diese Sterne ernähren sich von dem, was die Korallen herbeistrudeln, mehrheitlich Plankton und können daher in unseren Heimaquarien gut gehalten werden.

Seine bevorzugte Tiefe im Meer liegt zwischen 0-120 Meter Tiefe und ihre Färbung hängt mitunter von der Farbe ihrer Wirtskorallen ab.

Folgende Arten sind bekannt:
Ophiothela danae
Ophiothela gracilis
Ophiothela mirabilis
Ophiothela venusta

Es gibt etliche Synonyme, die da lauten:
Ophiothela caerulea H.L. Clark, 1915
Ophiothela coerulea H.l. Clark, 1915
Ophiothela danae involuta Koehler,
Ophiothela dividua von Martens, 1879
Ophiothela hadra H.L. Clark, 1915
Ophiothela involuta Koehler, 1898
Ophiothela isidicola Lütken, 1872
Ophiothela verrilli Duncan, 1879
Ophiothrix danae (Koehler, 1898) (synonym)

Classification: Biota >
Animalia (Kingdom) >
Echinodermata (Phylum) >
Asterozoa (Subphylum) >
Ophiuroidea (Class) >
Ophiurida (Order) >
Ophiurina (Suborder) >
Gnathophiurina (Infraorder) >
Ophiotrichidae (Family) >
Ophiothela (Genus)


Weiterführende Links

  1. Marinespezies (en)

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ophiothela sp.2

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ophiothela sp.2