Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Phyllorhiza punctata Gepunktete Wurzelmundqualle

Phyllorhiza punctata wird umgangssprachlich oft als Gepunktete Wurzelmundqualle bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nur für erfahrene Halter geeignet. Es wird ein Aquarium von mindestens 1000 Liter empfohlen. Giftigkeit: Besitzt ein gesundheitsschädliches Gift.



Steckbrief

lexID:
4981 
AphiaID:
135298 
Wissenschaftlich:
Phyllorhiza punctata 
Umgangssprachlich:
Gepunktete Wurzelmundqualle 
Englisch:
Australian Spotted Jellyfish 
Kategorie:
Quallen - Schirmquallen-Scyphozoa 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Cnidaria (Stamm) > Scyphozoa (Klasse) > Rhizostomeae (Ordnung) > Mastigiidae (Familie) > Phyllorhiza (Gattung) > punctata (Art) 
Erstbestimmung:
Lendenfeld, 1884 
Vorkommen:
Australien, Brasilien, Golf von Mexiko, Hawaii, Indopazifik, Jamaika, Kanada, Mittelmeer, Philippinen, Puerto Rico, Süd-Amerika, USA, West-Atlantik  
Größe:
bis zu 60cm 
Temperatur:
20°C - 28°C 
Futter:
Ruderfußkrebse (Copepoden), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 1000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Nur für erfahrene Halter geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Besitzt ein gesundheitsschädliches Gift 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-01-10 14:28:08 

Gift

Dies ist ein allgemeiner Hinweis!
Phyllorhiza punctata besitzt ein gesundheitsschädliches Gift.
In der Regel geht von Tieren mit einem gesundheitsschädlichen Gift im normalen Aquarieaner-Alltag keine Gefahr aus. Lesen Sie die Nachfolgenden Haltungsinformationen und Kommentare von Aquarianern die Phyllorhiza punctata bereits in ihrem Aquarium halten, um ein besseres Bild über die mögliche Gefahr zu erhalten. Bitte seien Sie im Umgang mit Phyllorhiza punctata aber dennoch immer vorsichtig. Jeder Mensch reagiert anders auf Gifte.
Wenn Sie den Verdacht haben, mit dem Gift in Kontakt gekommen zu sein, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder den Giftnotruf.
Die Telefonnummer des Giftnotrufs finden Sie hier:
Übersicht Deutschland: GIZ-Nord
Übersicht Weltweit: eapcct.org

Haltungsinformationen

von Lendenfeld, 1884

Die Gepunktete Wurzelmundqualle gehört zu den invasiven Arten, die ursprünglich im Pazifik und im Indischen Ozean beheimatet war, inzwischen aber das Mittelmeer und die Gewässer der USA (Hawaii, Golf von Mexiko) erreicht hat.

Mit 60cm gehört diese Qualle zu den größten Quallen der Welt, sie ernährt sich hauptsächlich von einem bestimmtem Copepoden, Acartia tonsa.

Wir haben im Internet einen interessanten Artikel über die Copepoden gefunden, den wir hier gerne teilweise zitieren möchten:

"Calanoide Copepoden sind die pelagischen Organismen, die den Großteil des Planktons in den Weltmeeren ausmachen. Es ist eine unvorstellbar grosse Biomasse, die von ihnen im Meer schwimmt und sich von Microalgen ernährt.
Die ausgewachsenen Tiere werden von kleinen Fischen gefressen.
Ihre Larven, Nauplii genannt, sind die natürliche Nahrung für Fischlarven und Larven von Krebsartigen.
Sie haben die perfekte Größe, Form, ein optimales Nährstoffprofil und ein optimales Bewegungsmuster als Futteranreiz.
Somit stellen sie das absolut beste Larvenfutter im Ozean wie auch in unseren Aquarien dar".
Weitere interessante Informationen finden Sie auf der Seite der Quelle:
http://www.nanoriffundmeer.de/acartia-tonsa.html

Aussehen:
bläulich-braun mit zahlreichen, gleichmäßig deckend weiße Flecken.
Das Tier Hat acht dicke transparenten Verzweigung (Mundröhrenarme) mit großen braunen Bündeln Nesselzellen am Ende.

Diese Quallen schwimmen oft nahe der Oberfläche in trüben Gewässern in der Nähe von Flussmündungen in Häfen und Meeresbuchten.

In jedem Fall sind nur kleine Tiere für heimische Riffaquarien geeignet.

Synonyme:
Cotylorhizoides pacificus Light, 1921

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Cnidaria (Phylum) > Scyphozoa (Class) > Discomedusae (Subclass) > Rhizostomeae (Order) > Kolpophorae (Suborder) > Mastigiidae (Family) > Phyllorhiza (Genus) > Phyllorhiza punctata (Species)

Bilder

Allgemein

1
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Phyllorhiza punctata

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Phyllorhiza punctata