Fauna Marin GmbHTropic Marin Syn-Biotic MeersalzWhitecorals.comMasterfischGrotech GmbH

Cyclop-Eeze® Frostfutter Cyclop-Eeze®

Cyclop-Eeze® wird umgangssprachlich oft als Frostfutter Cyclop-Eeze® bezeichnet. Die Haltung gilt als mittelschwer.



Steckbrief

lexID:
4785 
Wissenschaftlich:
Cyclop-Eeze® 
Umgangssprachlich:
Frostfutter Cyclop-Eeze® 
Englisch:
frosen Cyclop-Eeze® 
Kategorie:
Futtersorten 
Größe:
bis zu 0.08cm 
Temperatur:
°C - -18°C 
Schwierigkeitsgrad:
einfach 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2012-10-28 16:44:23 

Haltungsinformationen

"Bei Cyclop-Eeze® handelt es sich um einen Mikroorganismus der Gattung Copepoda der sich durch seine blutrote Farbe auszeichnet.

Cyclop-Eeze® enthält den höchsten bekannten Anteil am biologischen Pigment Astaxanthene welches für eine sehr gute Pigmentierung sorgt und die Rotfärbung extrem verbessert.

Außerdem enthalten sie ebenfalls den höchsten bekannten Anteil an ungesättigten und Omega 3 Fettsäuren.
Cyclop-Eeze® enthalten einen 40x höheren Anteil an Omega 3 Fettsäuren als die besten frisch geschlüpften Artemia.
Sie werden durch ihren roten Axtaxantheneanteil sowie auch verschiedenen natürlichen Lockstoffen wie Betain und mehreren Aminosäuren gierig von allen Wasserbewohnern aufgenommen.
Die ausgewogenen Bestandteile von Cyclop-Eeze® ermöglichen nicht nur den Einsatz als eins der besten Aufzuchtsfutter, sondern auch als sehr gutes Farb- und Hauptfutter.

Sie werden seit einiger Zeit als Zusatz bei einigen sehr hochwertigen Diskusfarbfuttersorten genutzt um die Rotfärbung dieser Fische zu stärken und zu festigen.

Experimentelle Testresultate von führenden akademischen Instituten der USA zeigten das Cyclop-Eeze® das Immunsystem, der im Wasser lebenden Tiere deutlich verstärkt.

Ebenfalls stellen sich deutliche Verbesserungen in der Wachstumsrate ein, so das die Aufzucht mit Cyclop-Eeze® gleich zu bewerten ist, wenn nicht sogar besser als mit der traditionellen Artemiaaufzucht.

Cyclop-Eeze® werden in einem arktischen, 400km2 großen Salzsee im Norden von Kanada völlig isoliert von jeglichem Leben gezüchtet.

Er enthält durch seine extremen Wasserzusammensetzungen (sehr hoher Salzgehalt und einen PH-Wert von 3!) und klimatischen Bedingungen keine Fische, Reptilien, Amphibien und Wasservögel.

Cyclop-Eeze® ernähren sich in den warmen Perioden ausschließlich durch einzelliges Plankton das durch die lange Sonnenstunden und einer Wassertiefe von durchschnittlich nur 2m im arktischen Sommer entsteht (300 Sonnentage pro Jahr).

Cyclop-Eeze® werden in ihrer Naturform gefriergetrocknet ohne jegliche zusätzliche Anreicherung.
Jede Lieferung ist frei von Vieren, Verwesungsbakterien, Pilz und Parasiten, um dies garantieren zu können wird bei jeder neuen Lieferung eine neue Abnahme gemacht, wobei ein Gesundheits-, Tierärztlichen-, Bakteriologischen- und Virologischenzertifikat erstellt wird.

Cyclop-Eeze® haben in gefriergetrockneter ausgewachsenen Form eine Größe von 800μm was die Aufnahme durch die Jungfische einfach macht (Vergleich: Frischgeschlüpfte Artemia 420-530µm).

Cyclop-Eeze® werden schon seit Längerem in den USA und in Asien zur Nutzfisch- und Shrimpszucht eingesetzt. Sie sind jedoch genau so gut bei allen Zierfischen im Süß-, Meer- und Kaltwasserbereich einsetzbar. Selbst die Zucht von Diskus, Skalar, Barsch und Koi bereitet mit Cyclop-Eeze® nachweislich kein Problem mehr."

Zita: http://www.cyclop-eeze.de/Info%20Cyclop-Eeze.htm

Bilder

Allgemein

1
1

Haltungserfahrung von Benutzern

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Cyclop-Eeze®

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Cyclop-Eeze®