Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Channomuraena vittata Channomuraena vittata

Channomuraena vittata wird umgangssprachlich oft als Channomuraena vittata bezeichnet. Haltung im Aquarium: Kein Anfängertier. Es wird ein Aquarium von mindestens 3000 Liter empfohlen.



Steckbrief

lexID:
4608 
AphiaID:
217466 
Wissenschaftlich:
Channomuraena vittata 
Umgangssprachlich:
Channomuraena vittata 
Englisch:
Broadbanded Moray 
Kategorie:
Muränen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Anguilliformes (Ordnung) > Muraenidae (Familie) > Channomuraena (Gattung) > vittata (Art) 
Erstbestimmung:
(Richardson, ), 1845 
Vorkommen:
Bahamas, Barbados, Belize, Bermuda, Brasilien, Dominikanische Republik, Florida, Golf von Mexiko, Haiti, Hawaii, Indischer Ozean, Indonesien, Jamaika, Kanarische Inseln, Kapverdische Inseln, Kiribati, La Réunion, Mauritius, Mexiko (Ostpazifik), Mikronesien, Ost-Atlantik, Palau, Puerto Rico, São Tomé und Principé, Taiwan, USA, Weihnachtsinsel , West-Atlantik , Zirkumtropisch 
Größe:
80 cm - 150 cm 
Temperatur:
°C - 28°C 
Futter:
Garnelen, Kleine Fische, Krabben, Krustentiere, Räuberische Lebensweise, Tintenfische, Sepien, Kraken, Kalmare (Cephalopoda 
Aquarium:
~ 3000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Kein Anfängertier 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2012-09-07 19:24:18 

Haltungsinformationen

(Richardson, 1845)

Diese bis 150cm groß werdende Muräne ist ein benthischer Bewohner zirkumtropischer Meere.
Sie lebt in einem Tiefenbereich von 5 - 100 Meter und ernährt sich von tierischem Benthos und Nekton.

Sie ist ein Einzelgänger, der nur zur Paarungszeit einen temporären Partner akzeptiert und tagsüber versteckt zwischen Felsen, in Felsspalten oder kleinen Höhlen lebt.

Mit der beginnenden Dämmerung geht Channomuraena vittata auf ihren abendlichen Raubzug, Tiere, die einmal zwischen die kräftigen Kiefer der Muräne gekommen sind, haben eine Chance mehr, dem Räuber zu entkommen.

Im Meerwasserhandel kann man das Tier durchaus öfter erwerben.

Bitte bei der Fütterung immer eine Futterzange benutzen und das Aquarium stets gut verschliessen.

Bekannte Synonyme:
Channomuraena bennettii (Günther, 1870)
Channomuraena cubensis Poey, 1868
Channomuraena vittatus (Richardson, 1845)
Gymnomuraena bennettii Günther, 1870
Gymnomuraena vittata (Richardson, 1845)
Ichthyophis vittatus Richardson, 1845
Nettastoma vittata (Richardson, 1845)
Uropterygius bennetti (Günther, 1870)

Bilder

Allgemein

1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Channomuraena vittata

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Channomuraena vittata