Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Ianthella basta Folienschwamm, Elefantenohrschwamm

Ianthella basta wird umgangssprachlich oft als Folienschwamm, Elefantenohrschwamm bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet.



Steckbrief

lexID:
3756 
Wissenschaftlich:
Ianthella basta 
Umgangssprachlich:
Folienschwamm, Elefantenohrschwamm 
Englisch:
Elephant Ear Sponge, paper sponge 
Kategorie:
Schwämme 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Porifera (Stamm) > Demospongiae (Klasse) > Verongiida (Ordnung) > Ianthellidae (Familie) > Ianthella (Gattung) > basta (Art) 
Erstbestimmung:
(Pallas, 1766) 
Vorkommen:
Celebesesee, Great Barrier Riff, Indonesien, Indopazifik, Kenia, Mosambik, Papua-Neuguinea, Raja Ampat, Salomon-Inseln, Sulawesi, Westlicher Indischer Ozean, Zentral-Pazifik 
Größe:
bis zu 40cm 
Temperatur:
23°C - 26°C 
Futter:
Filtrierer, Phytoplankton (Pflanzliches Plankton), Plankton, Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-02-01 16:53:09 

Haltungsinformationen

Ianthella basta (Pallas, 1766)

Ianthella basta ist ein fächerförmiger Schwamm und unter den Namen Elefantenohrschwamm, Papierschwamm oder Blätterschwamm bekannt. Der Schwamm ist im Indopazifischen Raum, einschließlich Indonesien und dem Great Barrier Riff in Bereichen mit starker Ströumng zu finden.Ianthella basta ist ein Filtrier.

Häufig sind Synaptula Lamperti Seegurken eng mit diesem Schwamm verbunden und nutzen bestimmte Nährstoffen des Schwammes.

Bilder

Allgemein

3
2
2
1
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ianthella basta

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Ianthella basta