Anzeige
Fauna Marin GmbH compact-lab Tropic Marin Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair

Aprion virescens Schnapper

Aprion virescens wird umgangssprachlich oft als Schnapper bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet. Giftigkeit: Besitzt ein gesundheitsschädliches Gift.



Steckbrief

lexID:
3730 
AphiaID:
212546 
Wissenschaftlich:
Aprion virescens 
Umgangssprachlich:
Schnapper 
Englisch:
Green Jobfish 
Kategorie:
Schnapper 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Lutjanidae (Familie) > Aprion (Gattung) > virescens (Art) 
Erstbestimmung:
Valenciennes, 1830 
Vorkommen:
Admiralitätsinseln, Ägypten, Andamanensee, Australien, Bahrain, Bangladesch, Brunei Darussalam, Chagos-Archipel (Britisches Territorium im Indischen Ozean), China, Cookinseln, Djibouti, Eritrea, Fidschi, Französisch-Polynesien, Golf von Oman / Oman, Guam, Hawaii, Hong Kong, Indien, Indischer Ozean, Indonesien, Indopazifik, Irak, Iran, Japan, Jemen, Jordanien, Kambodscha, Kenia, Kiribati, Kokos-Keelinginseln, Komoren, La Réunion, Lord Howe Insel, Madagaskar, Malediven, Marquesas-Inseln, Marshallinseln, Mauritius, Mikronesien, Mosambik, Nauru, Neukaledonien, Niue, Nördliche Mariannen, Ost-Afrika, Pakistan, Palau, Papua-Neuguinea, Philippinen, Salomon-Inseln, Samoa, Saudi-Arabien, Seychellen, Singapur, Somalia, Sri Lanka, Süd-Afrika, Sudan, Sumatra, Tahiti, Taiwan, Tansania, Thailand, Timor-Leste, Tokelau, Tonga, Tuamotu-Archipel, Tuvalu, Vanuatu, Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam, Wallis und Futuna, Weihnachtsinsel  
Größe:
bis zu 112cm 
Temperatur:
23°C - 26°C 
Futter:
Frostfutter (große Sorten), Futtergarnelen, Garnelen, Kleine Fische, Krabben, Krustentiere, Muscheln (Mollusken), Tintenfische, Sepien, Kraken, Kalmare (Cephalopoda 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Besitzt ein gesundheitsschädliches Gift 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2011-05-28 09:01:28 

Gift

Dies ist ein allgemeiner Hinweis!
Aprion virescens besitzt ein gesundheitsschädliches Gift.
In der Regel geht von Tieren mit einem gesundheitsschädlichen Gift im normalen Aquarieaner-Alltag keine Gefahr aus. Lesen Sie die Nachfolgenden Haltungsinformationen und Kommentare von Aquarianern die Aprion virescens bereits in ihrem Aquarium halten, um ein besseres Bild über die mögliche Gefahr zu erhalten. Bitte seien Sie im Umgang mit Aprion virescens aber dennoch immer vorsichtig. Jeder Mensch reagiert anders auf Gifte.
Wenn Sie den Verdacht haben, mit dem Gift in Kontakt gekommen zu sein, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder den Giftnotruf.
Die Telefonnummer des Giftnotrufs finden Sie hier:
Übersicht Deutschland: GIZ-Nord
Übersicht Weltweit: eapcct.org

Haltungsinformationen

Aprion virescens Valenciennes, 1830

Das Bild wurde von Excalibur bei einem Tauchgang geschossen und zeigt, nach der ID von Lenhart, einen Aprion virescens oder auch Green Jobfisch genannt.
Größe bis 112cm, 15 Kilo Gewicht.

Schnapper (Lutjanidae) sind eine Familie der Barschartigen (Perciformes).
Es gibt etwas mehr als 100 Arten.
Sie leben meist küstennah in tropischen aber auch subtropischen Regionen vom Atlantik sowie Indo Pazifik, dort durchaus in tiefen Lagunen.

Schnapper sind oft auch beliebte Speisefische. Er selbst lebt von vielerlei kleinen Fischen
sowie Krabben und Garnelen, aber auch anderem Zooplankton.

Es versteht sich von selbst, dass so ein Tier, aufgrund der zu erwartenden Größe von über 1 Meter, in einem Heimaquarium undenkbar ist, Ausnahmen sind hier vielleicht noch große Zoos.

Synonyme:
Aphareus virescens (Valenciennes, 1830)
Aprion kanekonis Tanaka, 1914
Aprion konekonis Tanaka, 1914
Aprion viresceus Valenciennes, 1830
Mesoprion microchir Bleeker, 1853
Sparopsis elongatus Kner, 1868
Sparopsis latifrons Kner, 1868

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Perciformes (Order) > Percoidei (Suborder) > Lutjanidae (Family) > Aprion (Genus) > Aprion virescens (Species)

Weiterführende Links

  1. Fishbase (multi)

Bilder

Allgemein

1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen

Unterhaltung

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Aprion virescens

Der letzte Beitrag in der Unterhaltung über Aprion virescens