Anzeige
Fauna Marin GmbH Whitecorals.com Kölle Zoo Aquaristik Fauna Marin GmbH AQZENO

Actinostella flosculifera Sand Anemone

Actinostella flosculifera wird umgangssprachlich oft als Sand Anemone bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Profilbild Urheber Prof. Dr. Peter Wirtz, Madeira

Copyright Prof. Dr. Peter Wirtz, Madeira


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Prof. Dr. Peter Wirtz, Madeira Please visit www.medslugs.de for more information.

Eingestellt von AndiV.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
3159 
AphiaID:
289355 
Wissenschaftlich:
Actinostella flosculifera 
Umgangssprachlich:
Sand Anemone 
Englisch:
Collared Sand Anemone 
Kategorie:
Anemonen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Cnidaria (Stamm) > Anthozoa (Klasse) > Actiniaria (Ordnung) > Actiniidae (Familie) > Actinostella (Gattung) > flosculifera (Art) 
Erstbestimmung:
(Le Sueur, ), 1817 
Vorkommen:
Bahamas, Belize, Golf von Mexiko, Jamaika, Kanarische Inseln, Kapverdische Inseln, Karibik, Kuba, Mexiko (Ostpazifik), Ost-Atlantik, Puerto Rico, West-Atlantik, Zentral-Atlantik 
Größe:
8 cm - 10 cm 
Temperatur:
23°C - 26°C 
Futter:
Plankton (pflanzliche und tierische Mikroorganismen), Zooxanthellen / Licht 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2010-05-08 09:04:25 

Haltungsinformationen

(Lesueur, 1817)

Eingestellt von Klaus Schatz mit der Bitte um ID der Anemone.

Klaus: diese Anemone stammte aus einem Import von Belize/Karibik.
Sie lebte nur im Sand, von Steinen wanderte sie ab.
Das Erscheinungsbild änderte sich weder tagsüber, noch nachts.
Lediglich die Tentakel wurden beim Füttern etwas weiter herausgestreckt.

Synonyme:
Actinactis flosculifera
Actinia (Oulactis) flosculifera
Asteractis expansa
Asteractis flosculifera
Cradactis fasciculata
Evactis flosculifera
Oulactis fasciculata
Oulactis flosculifera
Oulactis foliosa
Phyllactis flosculifera

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Cnidaria (Phylum) > Anthozoa (Class) > Hexacorallia (Subclass) > Actiniaria (Order) > Nynantheae (Suborder) > Thenaria (Infraorder) > Endomyaria (Superfamily) > Actiniidae (Family) > Actinostella (Genus)

Weiterführende Links

  1. Actniaria by Karen & Nadya Sanamyan (en). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. Encyclodedia of Life (EOL) (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  3. Medslugs - Dr. Peter Wirtz (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  4. SeaLifeBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  5. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Allgemein

1
Actinostella flosculifera,Brasilien, copy right peterwirtz2004@yahoo.com,
1
Copyright Prof. Dr. Peter Wirtz, Madeira
1
1

Erfahrungsaustausch

am 23.08.17#1
Ich habe gerade diese Sandanemone bekommen. Der vorige Halter hat schon seit längerer Zeit mehrere von ihnen. Sie besiedeln auch Steine sowie den Sandboden. Direkte Strömung mögen sie nicht.
Wenn ich sie längere Zeit habe, werde ich gerne einen Erfahrungsbericht schreiben.
Der Schwierigkeitsgrad ist wohl eher bei einfach anzusiedeln.
1 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!